Thema:
zernez

Hinweis: Es sind in der Fotodatenbank 47 #GRischashot-Fotos zu 'zernez' gespeichert, anzeigen!

27. Juni 2017


Engadin/Zernez: zwei Verletzte bei Verkehrsunfall am Ofenpass

(27.06.2017 - 17:20)  

Heute Vormittag um 10:20 Uhr fuhr ein 83-jähriger Personenwagenlenker mit seiner um 1 Jahr jüngeren Ehefrau von Zernez aus auf der Ofenpassstrasse in Richtung Münstertal. Unmittelbar vor dem Zollamt La Drossa geriet der Lenker mit seinem Personenwagen in einer Linkskurve rechtsseitig über die Fahrbahn hinaus. Dabei überquerte das Fahrzeug einen Ausstellplatz, stürzte mehr als zwanzig Meter einen steinigen Hang hinunter und kam in der Böschung in Bäumen zum Stillstand. (mehr …)



25. April 2017


Schweizerischer Nationalpark erhöht die Sicherheit am Ofenpass

(25.04.2017 - 12:05)  

Am Ofenpass wird zuviel gerast: das zeigen Geschwindigkeitsmessungen der Kantonspolizei Graubünden. Im Bereich der Parkplätze an der Ofenpassstrasse im Schweizerischen Nationalpark ist die Verkehrssicherheit ungenügend. Nun kann der Nationalpark in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Zernez verschiedene Verbesserungsmassnahmen auf den 1. Juni umsetzen, nachdem nun nach längerer Planung nun die notwendigen Bewilligungen vorliegen. (mehr …)



23. April 2017


Susch: Verkehrsunfall auf der H27 – drei Verletzte, zweimal Totalschaden

(23.04.2017 - 11:47)  

Gestern Samstagmittag kam es bei Susch im Engadin zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden drei Personen teils mittelschwer verletzt. Bei beiden involvierten Personenwagen entstand Totalschaden. (mehr …)



19. April 2017


Biber in Graubünden. Foto: Pro Natura Graubünden, Copyright Christof Angst

Biber bei Maienfeld seit 2014: was geschah seitdem?

(19.04.2017 - 22:38)  

Im Jahr 2008 teilte das Amt für Jagd und Fischerei mit, dass in Graubünden (Zernez) erstmals seit mindestens 200 Jahren wieder ein Biber aus einer natürlichen Population zugewandert ist. Jener Biber stammte vermutlich aus einer Biberpopulation des Nachbarlandes Tirol: dort lebten im 2008 50 bis 60 Biber und erstmals wurde eine erfolgreiche Fortpflanzung nachgewiesen. (mehr …)



17. April 2017


18 Openairs & Festivals in Graubünden, 2017

(17.04.2017 - 16:27)  

Auch dieses Jahr finden diverse Veranstaltungen, Festivals und Openairs in der freien Natur statt; gerade in Graubünden ist da viel Platz dafür… obwohl diese „Openairs“ ja nicht alle gut finden. Im Kanton Graubünden finden keine Monsterveranstaltungen statt, im Gegenteil: oft sind es Anlässe in kleinem, familiärem und kinderfreundlichem Rahmen. (mehr …)



« Ältere Einträge |





E-Mail WhatsApp

[ 12 Besucher online ]

Dir gefällt graubuendner.ch?
Dann unterstütze mich
via Paypal oder direkt.
Tangga! 🍀