Thema: zernez

29. Juli 2018


Zernez: enorme Staubwolke durch Felssturz am Linard Pitschen oberhalb Lavin

(29.07.2018 - 15:39)  

In der Gemeinde Zernez oberhalb Lavin ist es am Freitag am Linard Pitschen zu einem Felssturz gekommen. Auf knapp 3’000 m ü. M. lösten sich 20’000 bis 30’000 Kubikmeter Felsmassen und stürzten bis auf rund 2’000 m ü. M. herunter, wo das Geröll bei der Alp d’Immez zur Ruhe kam. Es wurden keine Personen verletzt. (mehr …)



28. Juni 2018


Ofenpass: Deutscher Motorradfahrer bei Selbstunfall mittelscher verletzt

(28.06.2018 - 23:31)  

Am Ofenpass ereignete sich am Mittwoch auf der Hauptstrasse H28c ein Selbstunfall eines Motorradfahrers. Der Lenker zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu und musste mit einer Winde geborgen werden. (mehr …)



4. Juni 2018


Auto verlor nach Kollision mit Abschrankung Diesel von S-chanf bis Susch

(04.06.2018 - 22:35)  

In S-chanf verursachte am Sonntagabend eine Automobilistin bei einem Selbstunfall eine Kollision mit einer Baustellenabschrankung, infolgedessen ihr Fahrzeug begann, Diesel zu verlieren. Da die Frau nach der Kollision weiterfuhr, verschmutzte ihr Fahrzeug auf etwa zwanzig Kilometern die Strasse. (mehr …)



7. Mai 2018


Engadin: Das Busangebot im Rätischen Dreieck wird ausgebaut

(07.05.2018 - 00:26)  

Das grenzüberschreitende Busangebot im Rätischen Dreieck ist dermassen beliebt, dass es deshalb ausgebaut wird, wie das Amt für Energie und Verkehr meldet. Dieses Jahr wird bereits an Auffahrt auf den dichten Sommerfahrplan umgestellt. (mehr …)



2. April 2018


Bündner Wochenzeitung 13/2018 – Schlagzeilen & Links zu Graubünden

(02.04.2018 - 23:45)  

Engadinerstrasse: drei Verletzte und Totalschaden nach Selbstunfall
(02.04.2018) Auf der Engadinerstrasse ist es am vergangenen Ostersamstag zwischen Zernez und Scuol zu einem Selbstunfall gekommen, bei dem drei Personen verletzt wurden. (mehr …)



« Ältere Einträge |