Thema: volksinitiativen





Volksinitiativen: Beiträge im Magazin

23. September 2018


Abstimmungen und Wahlen – Abstimmungssonntag am 23. September 2018

(23.09.2018 - 02:19)  

(aktualisiert 13:58) Heute Sonntag kommen eidgenössische Volksinitiativen und ein Bundesbeschluss vor das schweizerische Stimmvolk und in Graubünden wird über die kantonale Volksinitiative „Nur eine Fremdsprache in der Primarschule“ (Fremdspracheninitiative) abgestimmt. (mehr …)



10. Juni 2018


Wahlsonntag in Graubünden – tiefe Stimmbeteiligung

(10.06.2018 - 15:01)  

Zum heutigen Wahlsonntag, bei dem auch nationale Abstimmungen gefällt werden, gibt es bereits deutliche Resultate. Bei den Regierungswahlen im Kanton Graubünden muss nochmal nachgezählt werden. Die Differenz zwischen dem 5. (Parolini, BDP) und 6. Platz (Schlegel, SVP) ist zu gering, tiefer als 0.3%. (mehr …)



4. März 2018


No-Billag: Radikale Volksinitiative wird deutlich abgelehnt

(04.03.2018 - 13:10)  

Die heutige nationale Abstimmung zur Volksinitiative «Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren» setzt mit ca. 71% NEIN-Stimmen ein klares Zeichen. Die Schweizer möchten die SRG behalten, dies zeigt die wuchtige Ablehnung der radikalen Volksinitiative. Auch in Graubünden sind die Ergebnisse deutlich ablehnend. (mehr …)



30. Januar 2018


SVP Graubünden fasst JA-Parole zu „No-Billag“-Initiative

(30.01.2018 - 10:25)  

Gestern Montagabend lud die SVP Graubünden zur Delegiertenversammlung im Restaurant Alpina in Schiers ein. Die Bündner Partei beschloss die Ja-Parole zur kommenden Volksabstimmung zur „No-Billag“-Initiative. (mehr …)



30. März 2017


Kantonale Volksinitiativen „Gute Schule Graubünden“ sind gültig

(30.03.2017 - 20:08)  

Die Doppel-Volksinitiative „Gute Schule Graubünden“ ist zustande gekommen: am 15. März 2017 sind bei der Standeskanzlei zwei kantonale Volksinitiativen zum Thema Schule bzw. „Lehrplan 21″ eingereicht worden. Insgesamt waren 7000 Unterschriften nötig, eingereicht wurden 8155 gültige Stimmen. Heute hat die Standeskanzlei in Chur die Volksinitiativen „Gute Schule Graubünden – Mitsprache bei wichtigen Bildungsfragen“ sowie „Gute Schule Graubünden – Mitsprache bei Lehrplänen“ für gültig erklärt. (mehr …)