Thema: verkehr

19. November 2018


Hinterrhein: Überholmanöver führt zu Verkehrsunfall

(19.11.2018 - 00:00)  

Auf der A13 ereignete sich am Donnerstag bei Hinterrhein ein Verkehrsunfall. Bei einem Überholmanöver streifte ein Personenwagen einen Anhänger eines Sattelmotorfahrzeugs. Keine Personen wurden verletzt. (mehr …)



29. Oktober 2018


Stadtpolizei Chur: Dauereinsatz – über 80 Einsätze übers Wochenende

(29.10.2018 - 11:27)  

Über das vergangene Wochenende herrschte nicht zuletzt aufgrund ergiebigem Schneefall in der Nacht auf Sonntag Hochbetrieb bei der Stadtpolizei Chur. Mehrere Strassenabschnitte mussten gesperrt werden. (mehr …)



1. September 2018


Verkehrsbehinderungen auf Albulastrasse und Aroserstrasse

(01.09.2018 - 01:34)  

Am kommenden Wochenende vom 01./02. September muss auf der Albulastrasse und der Aroserstrasse wegen zwei Veranstaltungen zeitweise mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Samstags und Sonntags ist das internationale Arosa Classic Car Rennen zwischen Langwies und Arosa, das La Diagonela Summer Race findet am Samstag zwischen La Punt und Albula Hospiz statt, am Sonntag wird das Slow Up Albula 2018 zwischen Filisur und La Punt durchgeführt. (mehr …)



19. Juli 2018


Preda: Festgefahrener Car blockiert fünf Stunden lang Albulastrasse

(19.07.2018 - 00:18)  

Ein schwedischer Reisecar ist am Dienstagmorgen zwischen Bergün und Preda in einer Strassenkehre der Albulapassstrasse festgefahren, so dass er die Strasse während mehrerer Stunden blockierte. (mehr …)



19. Mai 2018


Brand in San Bernardinotunnel: A13 (Bellinzona-Nord bis Thusis) über Pfingstwochenende gesperrt

(19.05.2018 - 11:02)  

Im San Bernardinotunnel ist am Freitagmittag ein Reisecar in Brand geraten. Zwei von insgesamt 22 Personen, die im Gesellschaftswagen reisten, wurden wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftungen beim Nordportal des Tunnels ambulant behandelt. Die Strecke A13 ist zwischen Bellinzona-Nord und Thusis-Süd bis auf Weiteres gesperrt. Auf der lokalen Ausweichroute über den San Bernardinopass kam es gemäss Kantonspolizei Graubünden zu einer Verkehrsüberlastung. (mehr …)



« Ältere Einträge |