Thema: staatsanwaltschaft

13. Januar 2019


Chur: drei Todesopfer nach Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus (Updated)

(13.01.2019 - 13:43)  

Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Chur forderte in der Nacht auf heute Sonntag drei Todesopfer. Aus 38 Wohnungen wurden 48 Personen evakuiert.
(mehr …)



12. Januar 2019


Chur: Polizeifahrzeug kollidiert mit 17-jährigem Fussgänger

(12.01.2019 - 18:34)  

Während seiner Diensttätigkeit kollidierte in der Nacht auf Samstag ein Lenker mit einem Patrouillenwagen der Stadtpolizei Chur mit einem Fussgänger. Der 17-Jährige wurde mit einem Ambulanzfahrzeug leichtverletzt ins Kantonsspital Graubünden transportiert. (mehr …)



10. Januar 2019


Celerina: zwei verletzte Personen nach Frontalkollision auf H27

(10.01.2019 - 22:51)  

Die Engadinerstrasse musste am Mittwochvormittag bei Celerina wegen einem Verkehrsunfall während fünf Stunden gesperrt werden. Bei der Frontalkollision wurden zwei Personen verletzt. An zwei der drei Unfallfahrzeugen entstand Totalschaden. (mehr …)



27. Dezember 2018


Davos: Brand in Hotel-Sauna, keine verletzten Personen

(27.12.2018 - 17:14)  

In Davos ist am Donnerstag im Hotel Belvédère in einem SPA-Bereich ein Brand in einer Sauna ausgebrochen. Etwa 40 Personen wurden aus dem SPA-Bereich und aus Zimmern. Es wurden keine Personen verletzt. (mehr …)



5. November 2018


Hausbrand in Sent: Ex-Polizist verletzt Frau schwer und wird verhaftet

(05.11.2018 - 23:13)  

Heute Montag ist es in Sent zu einem Hausbrand gekommen: ein ehemaliger Mitarbeiter der Kantonspolizei Graubünden verletzte mit einem Messer seine 45-jährigen Ehefrau schwer. Den Ehemann konnte die Polizei erst eine Stunde nachdem im Haus Explosionen zu hören waren verhaften. (mehr …)



« Ältere Einträge |