Thema: sicherheit





Sicherheit: Beiträge im Magazin

16. März 2020


Coronavirus in Graubünden: aktuell 64 Personen erkrankt

(16.03.2020 - 22:05)  

An einer Medienkonferenz informierte heute Nachmittag der Bundesrat, und später der Kanton Graubünden zur aktuellen Lage. Demnach sind zum jetzigen Zeitpunkt in Graubünden 64 Personen am Virus erkrankt. Insgesamt ist die Krankheit auf das ganze Kantonsgebiet verteilt, im Oberengadin sei aber ein „Hotspot“ festzustellen. (mehr …)



8. November 2018


Herbstkonferenz in Valendas: OJPD wählt neues Präsidium

(08.11.2018 - 12:01)  

Das Präsidium der Konferenz der Ostschweizerischen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktoren (OJPD) wurde neu gewählt: in Valendas wurde der Appenzell Innerrhodener Polizeidirektor Martin Bürki als Nachfolger des Bündner Sicherheitsdirektors Christian Rathgeb bestimmt. (mehr …)



19. September 2018


WEF Davos: Wie steht es um den Rückhalt durch die Davoser Bevölkerung?

(19.09.2018 - 11:54)  

Am 23. September werden die Davoser Stimmbürger an der Urne zeigen dürfen, wie sie zum Weltwirtschaftsforum WEF Davos stehen. Denn es wird über die Beteiligung der öffentlichen Hand an der Finanzierung des WEF abgestimmt. (mehr …)



14. Juni 2018


Fussball-WM: Churer Stadtpolizei appelliert an Vernunft und Rücksichtnahme

(14.06.2018 - 02:35)  

Heute Donnerstag, startet die Fussball-Weltmeisterschaft in Russland. Auch in Chur wird mitgefiebert und -gefeiert. Es eröffnen am 1. Spieltag der Weltmeisterschaft 2018 die National-Teams von Saudi-Arabien und des Gastgebers Russland. Die Churer Stadtpolizei informiert zum Event und den verschiedenen Public-Viewings in Chur. (mehr …)



22. Januar 2018


Kanton Graubünden: Schneefall – Strasse und Zugsverkehr eingeschränkt

(22.01.2018 - 23:55)  

Ergiebige Schneefälle führen teilweise zu Ausfällen oder Sperrungen von Verkehrswegen, Strassen oder Bahnstrecken im Kanton Graubünden. Die Rhätische Bahn (RhB) meldet mehrere Betriebsunterbrüche. (mehr …)



« Ältere Einträge |