Thema: schengengrenzkontrollen





Schengengrenzkontrollen: Beiträge im Magazin

16. März 2020


Coronavirus in Graubünden: aktuell 64 Personen erkrankt

(16.03.2020 - 22:05)  

An einer Medienkonferenz informierte heute Nachmittag der Bundesrat, und später der Kanton Graubünden zur aktuellen Lage. Demnach sind zum jetzigen Zeitpunkt in Graubünden 64 Personen am Virus erkrankt. Insgesamt ist die Krankheit auf das ganze Kantonsgebiet verteilt, im Oberengadin sei aber ein „Hotspot“ festzustellen. (mehr …)



13. März 2020


Coronavirus: Regierung erklärt für Graubünden eine „ausserordentliche Lage“

(13.03.2020 - 20:15)  

Die Medienkonfererenz des Schweizerischen Bundesrats am Freitag verzögerte sich, um 14:30 Uhr warteten über 28’000 Personen auf Youtube auf den Beginn des Live-Streams. Kurz darauf wurde die Konferenz um eine Stunde verschoben. (mehr …)