Thema: peter peyer





Peter peyer: Beiträge im Magazin

31. März 2020


Treffen zwischen Bündner und Tessiner Kantonsregierung und Bundesrat Cassis

(31.03.2020 - 18:23)  

Am Montag Abend trafen sich in Bellinzona Vertreter der Bündner und der Tessiner Kantonsregierung, um die Koordination bei der Bekämpfung des Coronavirus zu besprechen. Am Treffen der beiden Nachbarkantone nahm auch Bundesrat Ignazio Cassis teil. (mehr …)



22. März 2020


Coronavirus: 1 Woche „ausserordentliche Lage“ in Graubünden

(22.03.2020 - 22:27)  

Eine Woche nachdem die Schweiz die „ausserordentliche Lage“ ausgerufen hat, ist vergangen; in Chur sind nur noch wenig Leute auf der Strasse, insbesondere auf Hunderunden, beim täglichen Einkaufen oder bei der Arbeit. Im Kanton Graubünden sind im Zusammenhang mit dem neuartigen Virus mittlerweile 5 Todesopfer zu verzeichnen. Von zusätzlich 257 bestätigten Fällen befinden sich 27 Personen in Spitalpflege. (mehr …)



27. Juni 2018


Nach den Wahlen: Regierung nimmt Departementsverteilung vor

(27.06.2018 - 00:27)  

Die Bündner Regierung hat am Dienstag an einer Sitzung im Grauen Haus infolge der Regierungsratswahlen vom 10. Juni 2018 die Verteilung der Departemente vorgenommen. Zudem wurden die Departements-Stellvertretungen geregelt. (mehr …)



10. Juni 2018


Wahlsonntag in Graubünden – tiefe Stimmbeteiligung

(10.06.2018 - 15:01)  

Zum heutigen Wahlsonntag, bei dem auch nationale Abstimmungen gefällt werden, gibt es bereits deutliche Resultate. Bei den Regierungswahlen im Kanton Graubünden muss nochmal nachgezählt werden. Die Differenz zwischen dem 5. (Parolini, BDP) und 6. Platz (Schlegel, SVP) ist zu gering, tiefer als 0.3%. (mehr …)



28. Mai 2018


#WahlenGR18 – News zur Schlussphase der Regierungsratswahlen 2018 in Graubünden

(28.05.2018 - 18:16)  

Eine ausserordentliche Staatsanwältin wird im Zusammenhang mit der Verhaftung des ehemaligen Kartell-Mitglieds Adam Quadroni eine Vielzahl an Vorwürfen auf strafrechtlich relevantes Vorgehen gegen die Kantonspolizei Graubünden untersuchen. Esther Omlin, Oberstaatsanwältin des Kantons Obwalden, wurde auf Antrag der Bündner Staatsanwaltschaft ernannt. (mehr …)