Thema: ortsplanung





Ortsplanung: Beiträge im Magazin

13. März 2020


Kanton Graubünden: Das alte Schulhaus von Curaglia darf umgebaut werden

(13.03.2020 - 11:25)  

Die Gemeinde Medel/Lucmagn beschloss im November 2019 eine Teilrevision der Ortsplanung, um die Umnutzung des Primarschulhauses in Curaglia zu ermöglichen. Die Kantonsregierung genehmigte nun diese Teilrevision. (mehr …)



Kantonsregierung gibt grünes Licht für Erweiterung des ARI in Davos

(13.03.2020 - 11:22)  

Im Mai 2019 beschloss die Gemeinde Davos eine Teilrevision der Ortsplanung, um dem AO Forschungsinstitut (ARI) rechtliche Voraussetzungen für die geplante Erweiterung des Instituts zu schaffen. Die Regierung des Kantons Graubünden hat diese Teilrevision nun genehmigt. (mehr …)



12. August 2018


Silvaplana: Regierung genehmigt Umzonung für Pferdebetrieb

(12.08.2018 - 15:48)  

Die Gemeinde Silvaplana beschloss am 7. Dezember 2017 eine Teilrevision der Ortsplanung betreffend der geplanten Umsiedlung eines Pferdebetriebs der Hossmann Stallungen AG. Diese Teilrevision mit überarbeiteter Planung wurde nun von der Bündner Regierung genehmigt, gleichzeitig weist sie Beschwerden ab. (mehr …)



14. Juni 2018


Chur: Grünes Licht für Erneuerung der Sportanlagen Obere Au

(14.06.2018 - 12:32)  

Die Bündner Regierung gibt grünes Licht für die vor etwa zwei Monaten beschlossene Teilrevision der Ortsplanung der Stadt Chur. Durch diese Genehmigung können in den kommenden Jahren die Erneuerung der Sportanlagen Obere Au sowie die Stärkung des Eventstandortes weiterentwickelt werden. (mehr …)