Thema:
news chur

17. Mai 2017


Churer Maiensäss-Umzug 2017: seit 1854 ein Tag für Churer Schulkinder

(17.05.2017 - 11:00)  

Die traditionelle „Maiensässfahrt“ der Churer Schuljugend ist einer der beliebtesten Bräuche der Bündner Hauptstadt. Auch ich habe ab hmm 1977 die Primarschule in Chur absolviert, die ersten vier Jahre im Heroldschulhaus, die 5. und 6. Klasse dann im Rheinauschulhaus und erlebte den Maiensäss-Tag selbst ;o) Seit 1854 ziehen die Churer Schüler gemeinsam z.B. auf den Mittenberg, verbringen dort einen schönen erlebnisreichen Tag und kehren zum Schluss in die Stadt zurück. Dann findet der Umzug durch die Stadt Chur statt und endet traditionsgemäss auf der Quaderwiese; dieses Jahr aber findet der Abschluss auf der Turnerwiese statt. (mehr …)



16. Mai 2017


Chur: Vier verletzte Schüler bei Unfall mit Postauto

(16.05.2017 - 00:18)  

Am Churer Stadtrand ist es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Postauto mit 21 Fahrgästen gekommen. Vier Schüler, die im Postauto mitfuhren, mussten mit leichten Verletzungen ins Kantonsspital transportiert werden. (mehr …)



15. Mai 2017


Chur: Beim Abbiegen Radfahrer angefahren

(15.05.2017 - 23:55)  

Heute ist es in Chur zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Radfahrer von einem Personenwagenlenker übersehen und angefahren wurde: der Velofhrer wurde unbestimmt verletzt. (mehr …)



12. Mai 2017


Verkehrsgarten in Chur für alle offen: Jung & Alt auf 2 Rädern

(12.05.2017 - 14:18)  

Als ich vor 40 Jahren als Knirps noch im Heroldschulhaus in die Schule ging, übte man gemeinsam mit dem Fahrrad mit der Stadtpolizei Chur gleich neben dem Sportplatz an der Ringstrasse, auf einem „kleinen“ Verkehrsfeld. Es waren Strassen aufgezeichnet, es standen Verkehrstafeln im Weg rum, und wir Kinder übten alle mit der Polizei Velofahren, oder Fahrradfahren, oder wie immer man das auch heute bezeichnet… ;o) (mehr …)



7. Mai 2017


Chur: 5 Verkehrsunfälle am Wochenende und viel Arbeit für die Stadtpolizei

(07.05.2017 - 22:09)  

Bei fünf Verkehrsunfällen musste die Stadtpolizei Chur präsent sein. Die Stadtpolizei berichtet von insgesamt zwei verletzten Personen. Führerscheinentzug, Alkohol, Sachschäden, Fahrerflucht, quietschende Reifen waren weitere Gründe für ein arbeitsreiches Wochenende bei der Polizei. (mehr …)



« Ältere Einträge |












E-Mail WhatsApp

[ 8 Besucher online ]

Dir gefällt graubuendner.ch?
Dann unterstütze mich
via Paypal oder direkt.
Tangga! 🍀