Thema: links



Links: #GRischashot-Fotodatenbank

1 lizenzfreie Fotos zu 'links' gefunden



graubuendner.ch

Chur, links Kathedrale, rechts Martinskirche, dazwischen Hof und Marsöl... Im Vordergrund #Reben und dr #Sennhof, im Hintergrund #Brambrüesch...




Links: Beiträge im Magazin

19. Februar 2018


Billag – Nobillag – Senf aus der Mitte zum Theater

(19.02.2018 - 02:12)  

Zu der kommenden „No-Billag“-Abstimmung möchte auch ich noch was sagen. Im Wissen dass viele, so wie ich, denken werden, ou mann, nochmal der ewig gleiche Schrott. Gut, wenn das Theater endlich vorüber ist. Auch bin ich nicht so ein guter Schreiber, wie es die einen Journis sind, es gibt massenweise beste Beiträge zum Thema „No-Billag“. Trotzdem ;o) (mehr …)



11. Oktober 2017


Guarda im Engadin (2015)

Dorfansichten: Guarda (Collection 2)

(11.10.2017 - 17:44)  

Bündner Ortschaften bieten vielerlei Interessantes wie Hausmalereien (Sgraffiti), mit Blumen geschmückte Balkone, Brunnen oder Strassen, Holzbauten, Plätze oder Kirchen.

Dorfansichten“ ist eine neue Reihe im Magazin, in der einzelne Ortschaften in Graubünden im Mittelpunkt stehen. Manche Orte sind weltbekannt, andere wiederum kennt kaum jemand ausserhalb Graubündens. Das hübsche Engadiner Dorf Guarda gehört eher in die populäre Gruppe; Guarda ist eines der schönsten Dörfer, oder wird zumindest in den Medien immer wieder so dargestellt ;o) (mehr …)



12. April 2017


Graubünden: 16-Linktipps zu Reisen, Outdoor-Aktivitäten, Freizeit, Blogs und Menschen

(12.04.2017 - 18:49)  

Graubünden bietet schier endlos Möglichkeiten, Freizeit, Reisen, Urlaub und Outdoor-Aktivitäten spannend zu gestalten. Auch ich berichte gerne von Kurztrips und Ausflügen aus Graubünden, es bietet mir einen unendlichen Pool an Ideen für Beiträge. So berichten im Netz auch andere Blogger von ihren Externer Link: https://www.reisenblog.ch/blog/thema/graubuenden/ Reisen und Erlebnissen in Graubündens Natur, von Veranstaltungen oder kulturellen Anlässen. In folgendem Beitrag präsentiere ich eine Auswahl an 14 wertvollen Beiträgen aus dem Netz zum Thema „Reisen, Veranstaltungen, Kultur in Graubünden“. (mehr …)



21. August 2015


Graubünden, heisst die Botschaft

(21.08.2015 - 23:40)  

I ❤ Graubünden heisse „ich“ auf Twitter, auf Facebook wählte ich einen anderen Namen, da es bereits eine Seite „I liaba Graubünda“ gibt, dort heisse „ich“ Graubünden Online. Auf Pinterest und Instagram wählte ich „graubuendner.ch“. Nun, heute, bzw. gerade eben, ist eine „Diskussion“ auf Twitter im Gange, die sich meines Erachtens durchaus noch zu einem Shitstorm entwickeln könnte, ich öhm kenne mich da ein bisserl aus ;o) … da ich ebenfalls auf Twitter zu dieser Diskussion den einen und den anderen „Favoriten“ gesetzt, und einen Tweet (zur Diskussion) gemacht habe, möchte ich die Gelegenheit nutzen, meine „Position“ (als graubuendner.ch) zu erklären; denn hier auf der Website, und in den sozialen Medien, bin ich ja nicht einfach ein anonymer Admin, der populistisch agiert und versucht, ja nirgends an-zu-ecken :o) man könnte ja ein paar Abonnenten verlieren…
(mehr …)