Thema: kultur





Kultur: Beiträge im Magazin

18. Oktober 2017


Guata Morga! Tagesübersicht zum Mittwuch, dr 18.10.2107

(18.10.2017 - 10:33)  

Guata Morga! Aktuelle Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen Mittwoch, dem 18. Oktober 2017.

(mehr …)



30. Mai 2017


Kurzaufenthalt in Chur – ein Rundgang in der Altstadt von Chur

(30.05.2017 - 14:44)  

Wer in Chur auf Reisen am Bahnhof Chur einen Zwischenhalt einlegt, der hat vielfältige Möglichkeiten, die „Wartezeit“ mit einem kleinen Rundgang in und durch das Churer Stadtzentrum zu verkürzen. Im folgenden Beitrag beschreibe ich eine mögliche Route, die man zu Fuss bequem in ca. ein bis zwei Stunden erleben kann. (mehr …)



Bündner Kulturschaffen 2017: Kanton unterstützt 10 Projekte mit je 20’000 Franken

(30.05.2017 - 13:23)  

Beiträge aus Wettbewerb für professionelles Kulturschaffen 2017 für grosse Projekte vergeben: zum 20. Mal hat der Kanton Graubünden einen Wettbewerb zur Förderung des professionellen Kulturschaffens ausgeschrieben. Von 28 eingereichten Projekte werden zehn Projekte finanziell mit je 20’000 CHF unterstützt. (mehr …)



17. Mai 2017


Churer Maiensäss-Umzug 2017: seit 1854 ein Tag für Churer Schulkinder

(17.05.2017 - 11:00)  

Die traditionelle „Maiensässfahrt“ der Churer Schuljugend ist einer der beliebtesten Bräuche der Bündner Hauptstadt. Auch ich habe ab hmm 1977 die Primarschule in Chur absolviert, die ersten vier Jahre im Heroldschulhaus, die 5. und 6. Klasse dann im Rheinauschulhaus und erlebte den Maiensäss-Tag selbst ;o) Seit 1854 ziehen die Churer Schüler gemeinsam z.B. auf den Mittenberg, verbringen dort einen schönen erlebnisreichen Tag und kehren zum Schluss in die Stadt zurück. Dann findet der Umzug durch die Stadt Chur statt und endet traditionsgemäss auf der Quaderwiese; dieses Jahr aber findet der Abschluss auf der Turnerwiese statt. (mehr …)



6. Mai 2017


Spielplan für eine Baustelle – Origen lädt ein

(06.05.2017 - 14:11)  

Das ORIGEN Festival Cultural lädt ein, die Baustelle am Julierpass zu erleben. Kostenlos. Zur Zeit wird am Julierpass gebaut, später werden die Treppentürme errichtet. ORIGEN ladet alle ein, sich mit einer Reihe von Veranstaltungen in Planungsbüros, Werkstätten und auf den Verkehrswegen zum Pass zu informieren. (mehr …)



« Ältere Einträge | Neuere Einträge »