Thema: betrug





Betrug: Beiträge im Magazin

1. Juli 2018


Castasegna: falsche Polizisten am Zoll mit 20 Goldbarren verhaftet

(01.07.2018 - 17:12)  

Wie die Bündner Kantonspolizei mitteilt, konnte das Grenzwachtkorps bei einer Kontrolle des Grenzübergangs in Castasegna drei deutsche Männer anhalten, die im Auto betrügerisch erhaltene Goldbarren transportierten. (mehr …)



16. Mai 2018


Whistleblower Quadroni von Autohändler wegen Betrugs angezeigt

(16.05.2018 - 11:20)  

Das Klatschblatt BLICK fragt ernsthaft „Hat Whistleblower Adam Quadroni auch Dreck am Stecken?“. BLICK nennt Youssef Itani (47), der „Kartell-Schreck“ Adam Quadroni wegen Betruges im August 2016 anzeigte, das Verfahren sei noch hängig. Der Zürcher Autohändler tat dies, weil Quadroni ihm seinen Mercedes, schwarzer Benz R500 4Matic mit 300 PS, verkaufte, aber das Auto nicht lieferte. (mehr …)



16. Januar 2018


Anruf von 081 117: Kantonspolizei warnt vor Telefonbetrüger in Graubünden

(16.01.2018 - 18:38)  

Erneut warnt die Bündner Kantonspolizei vor betrügerischen Telefonanrufen durch angebliche Polizisten. Immer wieder versuchen Betrüger, Opfer via Telefonanruf zu finden. (mehr …)



20. Oktober 2017


Guata Tag am Fritig, dr 20.10.2017 – Tagesübersicht Graubünden

(20.10.2017 - 12:18)  

Guata Fritig Morga! Die aktuellen Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen Freitag, dem 20. Oktober 2017. (mehr …)



15. Mai 2017


Online-Betrug in Graubünden: die Kantonspolizei Graubünden warnt

(15.05.2017 - 21:43)  

„Scam“ ist ein weltweites Problem, das auch in Graubünden vorkommt; denn oft wird via Internet die Hilfsbereitschaft der Leute ausgenutzt. Die Kantonspolizei Graubünden warnt die Bevölkerung vor einem gehäuften Vorkommen von solchen Betrugsversuchen. Das Problem: Hilfsbereitschaft oder Gutgläubigkeit, oftmals z.B. gezielt von Personen im Seniorenalter, werden von Betrügern missbraucht. (mehr …)



« Ältere Einträge |