Zeugenaufruf – Verwirrter Autolenker verlässt Unfallstelle in Maienfeld

Heute Sonntag Nachmittag erhielt die Bündner Kantonspolizei um 13:35 Uhr eine Meldung, wonach sich auf der Luzisteigstrasse nahe Maienfeld ein Unfall ereignet habe. Die Kantonspolizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Demnach ist heute Nachmittag ein Automobilist von der Strasse abgekommen, als er in Richtung Balzers (FL) fuhr und die Örtlichkeit Dürrwald passierte.

Nach dem Selbstunfall wies der verletzte Mann einen weiteren Fahrzeuglenker an, ihn mitzunehmen, was ihm aber verweigert wurde: der Verletzte sprang darauf auf das Autodach und beschädigte dieses.

Der Verletzte, ein 32-jähriger Schweizer, hielt anschliessend ein weiteres Fahrzeug an, welches ihn als Mitfahrer in Richtung Balzers transportierte.

Später hielt eine Patrouille der Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein das Fahrzeug an und begleitete den offensichtlich verwirrten Verletzten an die Unfallstelle zurück.

Der verletzte Schweizer wurde durch ein Ambulanzteam vor Ort erstversorgt und danach für weitere Abklärungen ins Kantonsspital Graubünden nach Chur transportiert. Im Kantonsspital wurde dem Mann eine Blut- und Urinprobe entnommen.

Um das total beschädigte Unfallfahrzeug zu bergen, standen ein Abschleppdienst sowie Mitarbeiter des Tiefbauamts Graubünden im Einsatz.

Vermutlich weitere Kollisionsstellen
Wie die Bündner Kantonspolizei berichtet, dürfte das Fahrzeug bereits vor dem Unfall an anderer Stelle kollidiert sein.

 

Personen, die Angaben im Zusammenhang mit dem Unfall oder allfälligen weiteren Kollisionen des schwarzen Audi Kombis machen können, melden sich bitte beim Verkehrsstützpunkt Chur (Telefon 081 257 72 50). (Quelle)

Zeugenaufruf - Verwirrter Autolenker verlässt Unfallstelle in Maienfeld (Fotos: Kantonspolizei Graubünden)

Zeugenaufruf – Verwirrter Autolenker verlässt Unfallstelle in Maienfeld (Fotos: Kantonspolizei Graubünden)

Fotos/Quelle: Kantonspolizei Graubünden

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Eine Auswahl an Veranstaltungen in Graubünden – August 2017. Wer eigene Veranstaltungen eintragen möchte, findet im…