Gemeinde-Nachrichten Graubünden – Oktober 2017

Oktober 2017 – Eine Auswahl von aktuellen Meldungen, Publikationen und Neuigkeiten aus den Ortschaften und Gemeinden im Kanton Graubünden für den Monat Oktober.

Diese neue Reihe bietet einen schnellen Überblick zu den Publikationen der Bündner Gemeinden. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie soll das Dorfleben und die Gemeinschaften widerspiegeln und beleben, sowie weitere relevante Inhalte auf Graubünden Online verknüpfen.

 

 

November 2017 >>

Region Albula


(29.10.2017) Resultate Behördenwahlen 29.10.2017:

Wahl des Gemeindevorstands, der Geschäftsprüfungskommission, des Schulrats, der Baubehörde sowie der EW Kommission

Urnenabstimmung vom 29.10.2017
Wahl der Behördenmitglieder für die dreijährige Amtsperiode 2018 – 2020.
Stimmberechtigte: 660
Stimmbeteiligung: 54.39%

Dokument:
Ergebnisse Urnenabstimmung (PDF)

 

(16.10.2017) Das Elektrizitätswerk der Gemeinde Bergün beabsichtigt, das bestehende Kraftwerk Preda umfassend zu sanieren. Neben der Sanierung der Wasserfassung werden eine neue Druckleitung und eine neue Zentrale erstellt. Die Eckpunkte der Nutzung bleiben unverändert.

(26.10.2017) Anlässlich des ökumenischen Gottesdienstes vom Sonntag, 29. Oktober 2017, 10.30 Uhr, in der Pfarrkirche St. Antonius, wird Pader Felicissimo offiziell in Lantsch/Lenz verabschiedet. Im Anschluss an den Gottesdienst findet im Schulhaus Lantsch/Lenz ein Apéro statt. Dazu sind alle ganz herzlich eingeladen. Der Chor viril Lantsch und die Uniaun da musica Lantsch werden dabei auch mitwirken. (Katholische Kirchgemeinde Lantsch/Lenz)

Region Engiadina Bassa/Val Müstair


(27.10.2017) An der Sitzung wurden folgende Traktanden behandelt:

  • Einleitung des Verfahrens für die Änderung des Quartierplanes Votlas / Mutnaida – Anfrage an Quartierplanbeteiligte zum weiteren Vorgehen
  • Festlegung Löhne Lehrpersonen-Stellvertretungen bzw. unbezahlte Urlaube
  • Anschaffung neue Röntgenanlage – Gesuch Medi Center
  • Gesuch an das Amt für Wald und Naturgefahren (AWN) zur Verlängerung der temporären Rodungsfläche der Inertstoffdeponie Planer Tal
  • Ersatzanschaffung Waschmaschine Liegenschaft Chasa Riva
  • Einführung Flächenerhebung agriGIS ab 2018 – Informationsanlass
  • Gesuch Festwirtschaftsbewilligung Jugendkommission
  • Gesuch Festwirtschaftsbewilligung Samnaun Tourismus für Open Air Konzert

Dokumente:
Gemeindevorstandssitzung vom 18. Oktober 2017 (PDF)

Region Imboden


 

Bonaduz: Deckreisig

(20.10.2017) Tannenreisig für die Gräber steht ab Freitag, 27. Oktober 2017 auf dem Friedhof zur Verfügung. Die Gemeinde Bonaduz weist ausdrücklich darauf hin, dass dieses Deckreisig nur auf dem Friedhof verwendet werden darf. Gegen Verrechnung liefert die Gemeinde Ihnen Tannenreisig auch gerne franco Haus, Bestellungen unter Tel. 078 629 10 47.

(27.10.2017) Auszug:

…In der Sitzung vom 23. Oktober 2017 hat der Gemeindevorstand Domat/Ems gestützt auf Art. 7 Abs. 1 und 2 EGzSVG nachfolgend aufgeführte Verkehrsbeschränkung im Quartier Hofstättle in Domat/Ems beschlossen:

Einfahrt verboten (Sig. 2.02)
Zusatztafel: Ausgenommen Radfahrer
– Domat/Ems, Trutg, beim Wendekreisel in Fahrtrichtung Via Padrusa

Verbot für Lastwagen (Sig. 2.07)
– Domat/Ems, Via Lavada, zwischen Abzweigung Via Lagher und Hofstättle

Verbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder (Sig. 2.14)
-Domat/Ems, Feldweg zwischen Via Lagher und Sorts dil Lagher
-Domat/Ems, Trutg, zwischen Via Lavada und Wendekreisel

Einbahnstrasse mit Gegenverkehr von Radfahrern (Sig. 4.08.1)
-Domat/Ems, Trutg, bei der Einmündung in die Via Padrusa, in Fahrtrichtung zum Wendekreisel (Quelle, PDF)

Rhäzüns: Lichtraumprofil / Heckenhöhen

(27.10.2017) Dokumente:

  1. Heckenhöhen in Abhängigkeit zum Grenzabstand (PDF)
  2. Freischneiden des Lichtraumprofiles innerorts (PDF)
Region Landquart


Fläsch: Gemeindeversammlung vom Mittwoch, 25. Oktober 2017

An der Gemeindeversammlung vom 25. Oktober 2017 haben die 63 anwesenden Stimmberechtigen eine Teilrevision der Gemeindeverfassung genehmigt. Somit besteht der Schulrat zukünftig nur noch aus 3 Mitgliedern. Die notwendige Ersatzwahl wird an der Gemeindeversammlung im Dezember vorgenommen. Dem Baurechts- und Grunddienstbarkeitsvertrag für die Bauparzelle Nr. 926 im Ruhaberg wurde zugestimmt (PDF). Für die Sanierung des oberen Wingertweges im Abschnitt Häldili–Krummegg ist ein Kredit von CHF 60‘000.00 gesprochen worden. Die Arbeiten sind noch in diesem Herbst vorgesehen. Im Weiteren hat der Gemeindepräsident über die geplante Reorganisation der Abfallentsorgung und über die laufenden Leitbildprozesse „Zukunft Fläsch 2028“ sowie „Kommunales räumliches Leitbild“ informiert.

Dokumente:

  1. Botschaft Gemeindeversammlung 25.10.2017 (PDF)
  2. Protokoll Gemeindeversammlung 14.06.2017 (PDF)

(27.10.2017) Dokumente:

  1. Budget 2018 Gemeinde/IBL (PDF)
  2. Botschaft zur Gemeindeversammlung vom 29.11.2017 (PDF)
Region Maloja


 

(16.10.2017) Aus dem Gemeindehaus: An der Sitzung vom 16. Oktober 2017 hat der Gemeindevorstand Bever verschiedene Geschäfte behandelt und dazu Beschlüsse gefasst.

(11.10.2017) Ab Winter 17/18 oder nach Vereinbarung ganzjährig von der Gemeinde Sils i.E./Segl neu zu pachten.

Beach Club Sils

(Restaurant/Pizzeria beim Segel- und Surfzentrum am Westufer Silvaplanersee)

Das Lokal (möbliert und mit Gastroeinrichtung, ca. 240m2, sowie zusätzl. Studiowhg.) liegt in bevorzugtem Segelrevier (alljährl. Start int. Regatten des Segelclubs St. Moritz) an der Hauptverkehrsachse des Oberengadins. Es verfügt über eine grosse Sonnenterrasse sowie einen Beach-Volleyballplatz. In einer Nebenlokalität ist eine Surfschule untergebracht. Grosser öffentl. Parkplatz, neben Segel- und Ruderbootsplätzen, vorhanden.

Besitzen Sie einen Erfolgsausweis in der Gastronomie und der Betriebsführung? Sind Ihnen Kundenorientierung, Dienstleistung ebenso wie Imagebildung und Lebensmittelhygiene eine Selbstverständlichkeit? Verfügen Sie über gute Referenzen, einen guten Leumund und ein Eigenkapitalpolster? Haben Sie einen Riecher, was bei den Gästen zieht, und ein Flair für den Wassersport? Wenn ja, sollten Sie uns unter Angabe Ihrer Eckdaten kontaktieren, um mehr über die Pachtbedingungen zu erfahren und mit uns ggf. in Verhandlung zu treten.

Gemeinde Sils – Via da Marias 93 – 7514 Sils Maria – sils@sils.ch – 081 826 53 16

St. Moritz: Kurzprotokoll der 9. Sitzung des Gemeinderates vom
26. Oktober 2017

(27.10.2017) Anlässlich seiner neunten Sitzung hat der Gemeinderat folgende Traktanden behandelt:

  1. Kurzprotokoll der 9. Sitzung des Gemeinderates vom 26.10.2017 (PDF)

(31.10.2017) Der Lawinendienst der Gemeinde Zuoz führt im Winter 2017/2018 im Gebiet der Val Bos-chetta, Val Buera und Val Urezza Lawinenschiessen durch. […] Das Begehen gesperrter Stellen ist lebensgefährlich. Den Weisungen des Absperrdienstes ist strikte Folge zu leisten. Jede Verantwortung für Unfälle, die sich aus der Missachtung der Sicherheitsvorkehrungen ergeben, wird abgelehnt.

Dokument (PDF):
Plan mit der Gebietsabgrenzung

Gemeinde Zuoz, Publikation: Lawinendienst der Gemeinde Zuoz / Gebietsabgrenzung

Region Plessur


 

(27.10.2017) Am Wochenende vom 28./29. Oktober 2017 findet die Umstellung auf die Winterzeit statt. Die Uhren werden um 03.00 Uhr auf 02.00 Uhr zurückgestellt. Alle Gastwirtschaftsbetriebe, die am Samstagabend eine Verlängerung der Polizeistunde bis 03.00 bzw. 04.00 Uhr haben, dürfen nach der Rückstellung bis 03.00 bzw. 04.00 Uhr (Winterzeit) offen sein.

Churwalden: Letzte Grüngutsammlungen

Die letzten Grüngutsammlungen 2017 finden an folgenden Tagen statt:
– Parpan: Montag, 30.10.2017
– Malix, Deponie Gigalins: Samstag, 04.11.2017

Die Sammelstelle Parzutt in Churwalden ist ganzjährig, jeden Mittwoch von 16.30 bis 17.00 Uhr, geöffnet.
(Bauamt Churwalden)

Region Prättigau/Davos


Fideris: Gemeindeversammlung 26. Oktober 2017

(26.10.2017) Dokumente:

  1. Beschlussprotokoll der Gemeindeversammlung G3/2017 (PDF)
  2. Botschaft zur Gemeindeversammlung (PDF)

(27.10.2017) Die Gemeinde Klosters-Serneus stärkt dieFührung! Ende 2016 berichtete der Gemeindevorstand Klosters-Serneus auch z. Hd. der Medien über die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung. Bekanntlich waren wir mit dem Ergebnis nicht zufrieden und haben ein konsequentes Anpacken der Herausforderungen versprochen. Seitdem engagieren sich alle Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung, die identifizierten Problemstellungen gemeinsam zu verbessern.

(27.10.2017) Öffentliche Mitwirkungsauflage zur Anpassung des Richtplans Graubünden und der Region Prättigau / Davos

Seewis: Demissionen von Gemeindefunktionären

(27.10.2017) Gemäss Art. 9 der Gemeindeverfassung hat jedes Mitglied einer Gemeindebehörde seine Demission mindestens drei Wochen vor der Wahlversammlung dem Gemeindevorstand schriftlich mitzuteilen.
Folgende Demission ist bislang eingegangen: Stefan Däscher, Gemeindepräsident
(Gemeindevorstand)

Region Surselva


Geschäfte, Restaurants und Privatpersonen, die für die Adventszeit Bäume oder Tannenreisig beziehen möchten, können die Bestellung bis spätestens Freitag, 3. November 2017 bei der Gemeindekanzlei aufgeben (081 921 35 15).

Um Neuigkeiten aus der Region zu verbreiten wurde für die Surselva eine App kreiert. Die Gemeinde Ilanz/Glion beteiligt sich ebenfalls an dieser Plattform, um ihre Mitteilungen auf diese Art und Weise zu kommunizieren. Die RegioApp Surselva kann gratis auf Ihr Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. Mehr Informationen sind unter www.surselva-regiun.ch zu finden.

(27.10.2017) Die Rheinbrücke Valendas – Sagogn ist per 28.10.2017 wieder voll passierbar. Jedoch sind infolge Demontage des Baugerüstes zwei Sperrungen unumgänglich:

Donnerstag, 02. November 2017, von ca. 12.00 – 14.00 Uhr und
Mittwoch, 08. November 2017, von ca. 08.00 – 10.00 Uhr

(Bauleitung)

Region Viamala


 

Avers: Gemeindekanzlei geschlossen

Infolge kurzfristiger, anderer Verpflichtungen bleibt die Gemeindekanzlei am Donnerstag, 26. Oktober, ab 12.00 Uhr geschlossen.

(24.10.2017) Tag der offenen Tür im Feuerwehrlokal, 7440 Andeer, am 28. Oktober, Samstag, um 18:00 – 22:00 Uhr. Präsentation neues Tanklöschfahrzeug (TLF): Der Gemeindevorstand und das Feuerwehrkommando Andeer freuen sich, das neue TLF der Feuerwehr Andeer in Empfang zu nehmen. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, an der Präsentation teilzunehmen.

(26.10.2017) Am Samstag, 28. Oktober 2017 findet der Cazner Markt mit den Bündner Spitzbueba bei der Bündner Arena statt. Die Gemeinde Cazis hat mit Postauto Graubünden eine Pauschalentschädigung vereinbart, dass an diesem Tag, ab Summaprada bis in die Arena und zurück, gratis gefahren werden kann. Bitte Samstagsfahrplan beachten.

Tomils: Gemeindeversammlung vom 09.11.2017

(27.10.2017) Die nächste Gemeindeversammlung findet am Donnerstag, 9. November 2017 um 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Tomils statt.
Dokumente (PDF):

  1. Botschaft für die Gemeindeversammlung vom 09. Nov. 2017
  2. VORANSCHLAG, Budget 2018

(27.10.2017) Stimmberechtigte 105. Traktanden:

  1. Beschlussprotokoll der GV vom 15.06.2017; Einstimmig
  2. Teilrevision des Orts- und Zonenplans; 84 JA / 13 NEIN
  3. Ermächtigung des Gemeindevorstandes zum Verkauf von Bauland aus dem Finanzvermögen der Gemeinde im Gebiet St. Agatha sowie Belastung von Grundstücken mit Dienstbarkeiten in denselben Gebiet; 78 JA / 4 NEIN
Rothenbrunnen: Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Grundeigentümer und Grundeigentümerinnen werden gebeten, Einfriedungen, welche im Bereich von Strassen, Wegen, Strassenkreuzungen und Einmündungen die Sichtverhältnisse der Verkehrsteilnehmer behindern oder den Verkehr beeinträchtigen, bis am 15. November 2017 zurückzuschneiden. Dies gilt ebenso für Bäume und Sträucher, welche in den Luftraum von öffentlichen und privaten Strassen ragen und den Passanten- und Fahrzeugverkehr behindern. (Gemeindevorstand)

Splügen: neue Öffnungszeiten Annahmestelle ARA Splügen

Die Annahmestelle bei der ARA Splügen ist neu am Freitag von 13:00 Uhr – 15:00 Uhr geöffnet.

Splügen: Kartonpresse

Die Gemeinde Splügen hat eine Kartonpresse in Betrieb genommen. Die Kartonabfuhr beim Flütsch Parkplatz und beim Walserhof wird nicht mehr durchgeführt.

Neu kann der Karton jeden Freitag zwischen 14:00 Uhr – 16:00 Uhr bei der ARA in Splügen abgegeben werden.

(17.10.2017) Am 29. April 2018 findet an 8 Standorten im Kanton Graubünden, unter dem Patronat des Bündnern Verband für Sport BVS, der „Tag des Bündner Sports“ statt.

Aufruf an die Vereine
Die Gemeinde Thusis unterstützt diese Idee und hat sich deshalb als Austragungsort zur Verfügung gestellt. Um diesen tollen Anlass jedoch durchzuführen, sind wir auf die Mithilfe der Vereine angewiesen. Gerne informieren wir Sie anlässlich einer Informationsveranstaltung detailliert über diesen Tag, unsere Erwartungen an Sie sowie unsere Unterstützung an die Vereine.

Datum: Montag, 30. Oktober 2017
Ort: Thusis, Aula Schulhaus Dorf
Zeit: 19.30 Uhr

(Gemeinde Thusis)

November 2017 >>

 

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
November 2017 - Eine Auswahl von aktuellen Meldungen, Publikationen und Neuigkeiten aus den Ortschaften und Gemeinden…