Einbruch in Felsberg: 4 Personen geständig

In der Nacht auf den vergangenen Mittwoch (21.06.2017) ist gemäss Polizeibericht in Felsberg in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen worden. Heute teilt die Polizei mit, dass sie in derselben Nacht vier verdächtige Personen festgenommen hatte, die nun geständig seien.

 
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch letzter Woche sei demnach ein Felsberger Anwohner durch eine Alarmanlage eines Lebensmittelgeschäftes aufgeweckt worden. Anschliessend konnte der Mann von seinem Balkon aus beobachten, wie zwei Personen von der Lokalität wegrannten und alarmierte die Kantonspolizei Graubünden.

 

…In der gleichen Nacht konnten drei Eritreer sowie ein Somalier als Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft Graubünden hat ein Strafverfahren gegen die vier Geständigen eröffnet… (Quelle)

 
Foto in Header:
„Eingeschlagenes Fenster unter der Verladerampe“ (Kantonspolizei Graubünden)

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Heute Montagmorgen ereignete sich auf dem Gemeindegebiet von Buseno (Moesa) ein Arbeitsunfall, bei dem ein Waldarbeiter…