Disentis: Autolenker unter Alkoholeinfluss schleudert in Personengruppe

In Disentis schleuderte gestern Mittwochabend ein 32-jähriger Bündner Automobilist unter Alkoholeinfluss in eine fünfköpfige Schülergruppe und verletzte drei Personen, ein Junge brach sich bei der Kollision mit dem Fahrzeug beide Beine.

Laut Bündner Kantonspolizei ermittelt diese gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Graubünden noch die genauen Umstände, die zum Verkehrsunfall führten.

Ein 32-Jähriger Personenwagenlenker aus Graubünden fuhr gegen 21:30 Uhr von Sedrun her über die Oberalpstrasse H19. Gleichzeitig bewegte sich eine Gruppe von fünf 13-jährigen Teilnehmern eines Skilagers aus dem Kanton Tessin auf dem Trottoir talwärts entlang der Oberalpstrasse.

 


 
Vor dem Sportzentrum verlor der Automobilist in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte damit in die Gruppe der fünf Schüler/innen auf dem Trottoir. Zwei Personen wurden dabei vom Auto erfasst, ein Junge brach sich beide Beine.

„Ein Mädchen wurde ebenfalls vom Auto erfasst und dabei leicht verletzt. Ein weiteres Mädchen verletzte sich beim Sprung um sich vor dem Fahrzeug zu retten.“ (Kantonspolizei Graubünden)

Zufällig bei einer nahen Übung eingesetzte Mitglieder der SAC Sektion Disentis betreuten die Verletzten gemeinsam mit Lagerleiter/innen und weiteren Gruppenmitgliedern des Skilagers, bis Rettungskräfte eintrafen.

Zwei Ambulanzen aus Disentis und Ilanz leiteten nach Eintreffen am Unfallort notfallmedizinische Massnahmen ein und transportierten die zwei verletzten Tessiner 13-Jährigen ins Regionalspital nach Ilanz, ein zweites verletztes Mädchen wurde ambulant behandelt.

Lenker unter Alkoholeinfluss

Eine beim Lenker des Unfallwagens durchgeführte beweissichere Atemalkoholprobe fiel positiv aus: vor Ort wurde dem Mann der Führerausweis abgenommen und sein Fahrzeug im Auftrag der Staatsanwaltschaft Graubünden sichergestellt.

 

Disentis: Autolenker unter Alkoholeinfluss schleudert in Personengruppe (Foto: Kantonspolizei Graubünden)

Disentis: Autolenker unter Alkoholeinfluss schleudert in Personengruppe (Foto: Kantonspolizei Graubünden)

 
Fotos/Quelle: Kantonspolizei Graubünden

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Im Kreisel Ring-/Salvatorenstrasse ist es gestern Mittwoch zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem "E-Bike"-Fahrrad…