Davos, Zeugenaufruf: Verletzter Fahrradfahrer nach Kollision mit Auto

Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen: in Davos Platz ist es am Samstagabend auf der Promenade zu einer Kollision zwischen einem Fahrradlenker und einem Personenwagen gekommen. Der 36-jährige Fahrradlenker verletzte sich.
Um 19.15 Uhr fuhr der Personenwagenlenker auf der Promenade in Richtung Kurgartenstrasse und wollte auf Höhe des Kongresszentrums nach rechts in eine Parkgarage abbiegen. Nach Aussagen des PW-Lenkers betätigte er den Richtungsblinker und bog nach rechts ab:

Während des Abbiegens kollidierte ein in dieselbe Richtung fahrender 36-jähriger Fahrradlenker mit der rechten Seite des Autos und kam zu Fall. Der Fahrradlenker verletzte sich und wurde zur Behandlung ins Spital Davos transportiert. (Quelle)

Nun sucht die Kantonspolizei Zeugen, die den Unfall beobachteten. Zeugen melden sich bitte bei der Kantonspolizei Graubünden:

Kantonspolizei Davos
Talstrasse 2b, 7270 Davos Platz/GR
081 257 63 50 *

 

Foto:
Übersicht in Richtung Kurgartenstrasse (Kantonspolizei Graubünden)

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Mäntig Morga! ? Eine neue Woche beginnt, das Wochenende war hoffentlich erholsam und erlebnisreich, so…