Cunter: Mann verletzt sich bei Sturz von Garagendach

In Cunter (deutsch: Conters) ist es gestern Nachmittag zu einem Unfall gekommen, bei dem sich ein Mann, der mit Gartenarbeiten beschäftigt war, bei einem Sturz schwere Kopfverletzungen zuzog.

Laut Kantonspolizei war in Cunter ein 74-jähriger Mann auf einem Garagendach damit beschäftigt, mit einem Rasentrimmer einen „Grünstreifen zwischen Zaun und Garagendachkante zu mähen“.

Beim Trimmern stürzte der Mann demnach über die Brüstung vom Garagendach, aus einer Höhe von drei Metern auf den asphaltierten Garagenvorplatz. Beim Sturz zog sich der Mann schwere Kopf- und Brustverletzungen bzw. Verletzungen im Oberkörper zu und blieb bewusstlos liegen.

Ein Helikopter der REGA flog den Verletzten vom Unfallort ins Kantonsspital Graubünden nach Chur.

 
Foto in Header/Quelle: Kantonspolizei Graubünden

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): News / Aktuell
Schlagwörter: , , , , , , , ,
Publiziert am 16. Mai 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Morga mitanand :o) auf, auf, die Sonne lacht, ein weiterer wunderschöner Tag ist angebrochen, die…