Chur: Vortritt im Kreisel Obertor missachtet

Gestern Dienstagabend kam es beim Kreisel Obertor zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen. Beim Unfall wurde niemand verletzt, ein Fahrzeug musste von einem Abschleppdienst wegtransportiert werden.

Gegen 22:00 Uhr fuhr am gestrigen Abend 68-jähriger Fahrzeuglenker von der Grabenstrasse herkommend über den Kreisel auf der Obertorbrücke und beabsichtigte, via Kreisel zum Lindenquai zu gelangen. Als der Automobilist den Kreisel befuhr, fuhr vom Welschdörfli herkommend ein weiterer Fahrzeuglenker aus noch nicht restlos geklärten Gründen in den Obertorkreisel ein.

Anschliessend kam es zu einer frontal/seitlichen Kollision der beiden Personenwagen: ein Auto musste durch den Abschleppdienst aufgeladen werden, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Foto/Quelle: Stadtpolizei Chur

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): News / Aktuell
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
Publiziert am 29. Juni 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Morga liabi Lüt! Ooh so schön: erfrischende Regengüsse über Nacht und tagsüber zeigt sich die…