Bulgarische Diebesbande in Domat/Ems: Sechs Einbrüche aufgeklärt

Im November 2016 verhaftete die Kantonspolizei Graubünden vier Personen im Zusammenhang mit 6 Einbrüchen in Domat/Ems. Da die Ermittlungen abgeschlossen seien, wurden die vier Männer der Kantonspolizei Tessin übergeben, da die Diebesbande unter anderem auch in diesem Kanton wegen Einbruchdiebstählen verdächtigt wird.

Gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei konnten demnach sechs Einbrüche in Domat/Ems nachgewiesen werden, die alle in derselben Nacht durchgeführt wurden.

…Dabei entstand Sachschaden von rund 7’700 Franken. Bei zwei der Einbrüche erbeutete die Täterschaft eine Deliktssumme von zirka 550 Franken… (Quelle)

In derselben Nacht, bevor die Einbrüche überhaupt von jemandem bemerkt wurden, kontrollierte die Stadtpolizei Chur ein verdächtiges Fahrzeug in Chur. Dabei ergaben die Abklärungen, dass der Fahrzeuglenker wegen „verschiedener Delikte zur Fahndung ausgeschrieben war“. Zudem konnten bei dem 42-jährige Mann Einbruchutensilien festgestellt werden, was zur vorläufigen Festnahme führte.

Weitere Verhaftungen in Chur
Die Kantonspolizei Graubünden kontrollierte am gleichen Tag in Chur „drei 30- bis 36-jährige Bulgaren“. Diese Personen hatten zu dem in der Nacht festgenommenen Mann Verbindungen, wie es Abklärungen ergaben. Deshalb wurden die drei Bulgaren in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Graubünden ebenfalls verhaftet.

Laut Ermittlungen sei die Gruppe für die sechs Einbrüche in Domat/Ems verantwortlich. Die Diebesbande ist auch im In- und Ausland wegen „verschiedener Delikte aktenkundig und teilweise ausgeschrieben“.

…Nach Abschluss der Ermittlungen wurden die Täter für weitere Abklärungen den Untersuchungsbehörden im Kanton Tessin übergeben. Sie werden auch im Tessin wegen Einbruchdiebstählen verdächtigt… (Quelle)

Ähnliche Beiträge im Netz:
Tägerwilen (TG) – Bulgarische Diebe stehlen Bootsmotoren
Straubing (DE) – Bulgarische Diebesbande dingfest gemacht

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Durch einen Freund wurde ich auf eine Veranstaltung von heute Abend in Lenzerheide aufmerksam gemacht: in…