Bündner Wochenzeitung 17/2018 – Schlagzeilen & Links zu Graubünden

Chur: Arbeitsunfall auf Baustelle, ein Mann schwer verletzt
(24.04.2018) Auf einer Baustelle in Chur ist am gestrigen Montagvormittag ein Mann bei Arbeiten von einer Leiter gestürzt. Er zog sich Verletzungen am Kopf zu und wurde ins Spital transportiert.

  • Auf der Baustelle an der Churer Triststrasse war ein 55-jähriger Pole dabei, auf einer Bockleiter an Betonverschalungen Gerüsthaken zu montieren. Aus noch nicht geklärten Gründen stürzte der Mann kurz nach 11:30 Uhr bei seiner Arbeit von der knapp zwei Meter hohen Leiter. Er verletzte sich schwer am Kopf und verlor sein Bewusstsein. Die Rettung Chur transportierte den Arbeiter ins Kantonsspital Graubünden. Die Kantonspolizei nahm Ermittlungen zum genauen Unfallhergang auf: Kantonspolizei Graubünden

 


 

Ausführlich:

Grüsch: Kollision zweier Fahrräder – Armfraktur
(01.05.2018)

Grüsch: Waldarbeiter verletzt sich bei Vagga beim Baumfällen
(28.04.2018)

Samedan: Lenker hebt mit Fahrzeug nach Kollision in Kreisel ab
(28.04.2018)

St. Moritz: Kokainhändler festgenommen und ausgewiesen
(26.04.2018)

Selbstunfall oberhalb Tiefencastel: Lenkerin mittelschwer verletzt
(25.04.2018)


 

Politik & Regierung

Ausführlich:

Bündner Staatsanwaltschaft befasst sich nicht mit Regierungsrat Mario Cavigelli
(24.04.2018)

DJSG stellt neues Leitbild Militär des Kantons Graubünden vor
(23.04.2018)


 

Freizeit & Unterwegs

Ausführlich:

5. Calanda Spring Festival in Chur: Musik & Action mit Open-End
(29.04.2018)


 

Wirtschaft & Unternehmen

Ausführlich:

Ein tiefer Sumpf aus Kartellabsprachen unter Bündner Bauunternehmen
(28.04.2018)

Tourismus in Davos Klosters: «Sports unlimited» soll neuen Schub bringen
(24.04.2018)

Simona Barmettler: neue Tourismusdirektorin bei SDT
(23.04.2018)


 

 


No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): News / Aktuell
Schlagwörter: , , , , , ,
Publiziert am 24. April 2018



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Im Dezember 2017 reichte die Jagdgegner- bzw. Tierschutz-Organisation IG Wild beim Wild Strafanzeige gegen Regierungsrat Mario…