Anruf von 081 117: Kantonspolizei warnt vor Telefonbetrüger in Graubünden

Erneut warnt die Bündner Kantonspolizei vor betrügerischen Telefonanrufen durch angebliche Polizisten. Immer wieder versuchen Betrüger, Opfer via Telefonanruf zu finden.

Bereits letzten November 2017 warnte die Kantonspolizei die Bündner Bevölkerung. Gehäuft versuchten Betrüger mit erfundenen, fadenscheinigen Geschichten zu Bargeld zu kommen. Auch im August 2016 berichtete die Polizei von „Enkeltrickbetrügern“, die beispielsweise eine Seniorin um 45’000 CHF betrogen.

Wieder ruft die Kantonspolizei die Bevölkerung auf, bei solchen Anrufen Misstrauen walten zu lassen. Wenn der Betrüger anruft, wird auf der digitalen Nummernanzeige „081 117“ oder eine ähnliche Zahlenkombination angezeigt, diese ist gefälscht. Meist würden sich hochdeutsch sprechende Anrufer als Polizisten von Chur ausgeben und im Gespräch behaupten, dass es in der Umgebung des potentiellen Opfers Einbrüche gegeben habe. Mutmassliche Täter seien bereits festgenommen worden, die Telefon-Opfer sollten „sämtliches Geld der Polizei zur sicheren Verwahrung zu übergeben“.

 

Die Kantonspolizei Graubünden rät bei solchen Anrufen misstrauisch zu sein und empfiehlt Folgendes:

  • Die Polizei verlangt nie Geld zur Aufbewahrung oder für Fahndungszwecke
  • Seien Sie bei Anrufen von angeblichen Polizisten, insbesondere auf Hochdeutsch, skeptisch
  • Lassen Sie sich über die Notrufnummer 117 mit dem Anrufer verbinden
  • Geben Sie keine Details zu Ihren familiären und finanziellen Verhältnissen bekannt
  • Übergeben Sie auf keinen Fall Bargeld oder Wertsachen an unbekannte Personen
  • Legen Sie mit Ihrer Bank Bezugslimiten fest
  • Melden Sie der Polizei, wenn Sie Opfer eines Betrugs oder Betrugsversuchs sind

Quelle/Foto: Kantonspolizei Graubünden

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): News / Aktuell
Schlagwörter: , , , , ,
Publiziert am 16. Januar 2018



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Am kommenden Samstag (20.01.2017) findet in der Turnhalle der Gewerblichen Berufsschule Chur der Vereins-Event Chur Unihockey…