Graubünden Online Magazin

Kategorie:
News / Aktuell

Ausgewählte Nachrichten und Beiträge zu Politik, Gesellschaft, Menschen oder auch Veranstaltungen in Graubünden.
Beliebte Themen:
Polizei Politik Hintergrund

23. November 2017


Bergell: Schwerer Verkehrsunfall bei Castasegna

Bei Castasegna im Bergell ereignete sich heute Donnerstagmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Personen verletzten. Eine Personenwagenlenkerin kollidierte mit ihrem Auto mit einem anderen Personenwagen. (mehr …)



21. November 2017


Zwei Verletzte bei Arbeitsunfall mit Kran in Trimmis

Heute Dienstagmorgen ist es bei Trimmis bei einem Hausumbau zu einem Arbeitsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt wurden. (mehr …)



Graubünden: Nachholbedarf bei Geschlechterverteilung und Chancengleichheit in Führungspositionen

Heute wird das zweijährige, länderübergreifende Interreg-Projekt „betrifft:frauen entscheiden“ abgeschlossen; zwei durchgeführte Untersuchungen bezüglich Frauen in Führungs- und Entscheidungsfunktionen zeigen deutlich Handlungsbedarf. (mehr …)



20. November 2017


In Südbünden steigt erneut die Waldbrandgefahr erheblich

Laut Amt für Wald und Naturgefahren Graubünden muss nach einer Woche die Waldbrandgefahrenstufe im südlichen Graubünden bereits wieder erhöht werden. Das absolute Feuerverbot im Misox, Calancatal, Bergell und Puschlav wurde gerade vor 7 Tagen aufgehoben und auf gering bis mässig eingestuft. Vorgestern leistete die Feuerwehr Bergell einen Einsatz wegen einem Flurbrand, heute wird die Gefahrenstufe für dieselben Südregionen Puschlav, Bergell, Calancatal und Misox auf „erheblich“ geändert. Im nördlichen Graubünden hingegen sorgten Niederschläge für ein Sinken der Waldbrandgefahr auf gering. (mehr …)



19. November 2017


Feuerwehr Bergell: Flurbrand bei Soglio rasch unter Kontrolle

Gerade erst wurde im Bergell das absolute Feuerverbot aufgehoben (Beitrag v. 13.11.2017) und in weiten Teilen Graubündens hat es gerade auch auf heute Sonntag verbreitet geschneit, sogar Chur präsentiert sich heute in Weiss. Dass es in den südlichen Teilen Bündens noch teilweise sehr trocken ist, zeigt ein Flurbrand bei Soglio gestern Samstag. Im Bergell gilt die Waldbrandgefahr als mässig. (mehr …)



« Ältere Einträge |












E-Mail WhatsApp

[ 12 Besucher online ]

Dir gefällt graubuendner.ch?
Dann unterstütze mich
via Paypal oder direkt.
Tangga! 🍀