Graubünden Online Magazin

Kategorie:
Freizeit & Unterwegs

Die Kategorie Freizeit & Unterwegs bietet Beiträge zu Ausflügen in die Regionen Graubündens. Man findet viele lizenzfreie Fotos und Berichte aus Ortschaften und Tälern, von Ausflügen oder Erlebnissen in der Freizeit in Graubünden.

20. Mai 2018


Der 1. Schweizer Vorlesetag in den Bündner Ortschaften

Am kommenden Mittwoch dem 23. Mai 2018 findet zum ersten Mal der nationale Aktionstag „Schweizer Vorlesetag“ statt. In verschiedenen Schweizer Ortschaften werden private, schulische und öffentliche Vorlese-Events für die ganze Familie durchgeführt. (mehr …)



7. Mai 2018


Kurztrip zum Churer Galgenhügel – die Parkanlage Rosenhügel

Geschichten und 54 lizenzfreie Fotos zum Rosenhügel Chur
Für viele Churer Bewohner etwas ganz Normales und scheinbar kaum einen Artikel wert; doch wer beispielsweise als Durchreisender in der Bündner Hauptstadt einen kurzen Aufenthalt macht, findet auf einem Kurztrip vom Bahnhof zum Rosenhügel einen spannenden Spaziergang. Vorbei an der Churer Altstadt, dem Pulverturm (Malteserturm) und dem denkmalgeschützten Stadttor mit seinem vierstöckigen Turm, dem Obertor, und weiter über die Plessurbrücke bis zum Anfang des Welschdörflis. (mehr …)



29. April 2018


Restaurant Drei Könige: Just Two, Ivana und George.

5. Calanda Spring Festival in Chur: Musik & Action mit Open-End

Am vergangenen Freitag fand zum fünften Mal das beliebte Calanda Spring Festival in Chur statt. Vom Bahnhof bis in die Altstadt, in der Hauptsache an der Unteren Gasse und ums Welschdörfli spielten in 24 Lokalen 32 Bands aus der Region sowie auch aus dem Ausland. (mehr …)



21. April 2018


Tag des Bündner Sports: 20 Bündner Vereine stellen sich vor

Die Sportveranstaltung in Chur wird von graubündenSPORT und der Dachorganisation der Bündner Sportverbände und –vereine, dem Bündner Verband für Sport initiiert. Am 29. April stellen sich in der Churer Sportanlage Sand 20 Sportvereine aus der Umgebung Chur vor. Besucher können Sportarten ausprobieren und für Unterhaltung, Staunen oder Spannung sorgen auch die Festwirtschaft oder Aktivitäten wie beispielsweise das Bananen-Shake Velo. (mehr …)



4. März 2018


Bergünerstein: Winterabend

Mystische Gegend um den Bergünerstein (Collection 3)

Bis ins Jahr 1696 war die Verbindung zwischen Bergün und Filisur versperrt. Die Gemeinde Bergün versuchte bereits im Jahr 1600 den Crap da Bravuogn (deutsch: Bergünerstein), ein wildes, fast senkrecht abfallendes Massiv von Felswänden, zu durchbrechen, aber erst beim dritten Versuch anno 1696 gelang der Durchbruch: zwei Thusner Steinhauer sprengten mit Schwarzpulver den Fels unterhalb Bergüns zurecht. (mehr …)



« Ältere Einträge | Neuere Einträge »