Tier in Graubünden vermisst / gefunden?

Eine Übersicht, die immer wieder mal aktualisiert wird: es gibt viele verstreute Kanäle, bei denen entlaufene Tiere, die gefunden wurden, ausgeschrieben werden. Es werden auch Tiere einfach abgesetzt oder ausgesetzt. Auf der anderen Seite suchen Tierhalter entlaufene Tiere, z.B. letzten 1. August, als ein hmm Schäferhund wegen 1. August-Feuerwerk verwirrt davonrann, ich glaube es war bei Scharmoin… vielleicht war es auch ein Retriever ;o) in Zukunft wird dieser Beitrag eine (unvollständige) „Sammelstelle“, eine Übersicht zu vermissten, gefundenen und abzugebenden Tieren in Graubünden sein.

  1. Tier wird vermisst (Graubünden)
  2. Tier gefunden / abzugeben (Graubünden)
  3. Meldeformular / E-Mail

 

Information zu dieser Übersicht

Diese Liste wurde erstellt, weil ich über die Jahre immer wieder im Web oder *RL* von vermissten, gefundenen und abzugebenden Tieren erfahre, an vielen verschiedenen Orten bzw. URLs. Das bedeutet, dass betroffene Tierhalter/innen, Tierheime etc lange rumsurfen müssen, mal da ein Eintrag machen mal da. Auch die Tierheime und Organisationen, die aufgefundene Tiere in Obhut zur Abgabe an neue Tierhalter haben, besitzen begrenzt „Sichtbarkeit“, z.B. auf Facebook oder so…

Diese Übersicht funktioniert wie folgt:

  1. Bist Du betroffen?
    Vermisst Du (D)ein Tier? Oder hast Du (Privatperson/Organisation) ein heimatloses Tier in Graubünden in Obhut? Dann mach mich darauf aufmerksam: schreib am Besten eine E-Mail an info@graubuendner.ch, mit Infos oder Link zu Beitrag auf Homepage, auf Facebook, STMZ, etc. Foto des Tieres ist sehr von Vorteil.
  2. Wichtig: es kann sein, dass Einträge nicht mehr aktuell sind: ich (Admin) habe nur begrenzt darauf Einfluss. Es wäre deshalb gut, wenn ich auch erfahren würde, falls ein vermisstes Tier gefunden bzw. ein heimatloses Tier in ein neues Zuhause übergeben werden konnte, dann kann ich den betreffenden Eintrag in der Übersicht hier rausmachen. Achtung: es kann sein, dass Einträge nicht mehr aktuell sind. Ich (Admin) habe nur begrenzt darauf Einfluss.
  3. Falls ich Zeit habe, aktualisiere ich die Liste. Hier bastelt nur eine Person rum…
  4. Es kann sein, dass ich Updates auf dieser Übersicht via SocialMedia-Kanäle, Newsletter oder auch auf auf „Daily GRischa – Inserate, Grüass und Fotos us Graubünda!“ (Facebook-Gruppe) verbreite. Insgesamt werden viele Leser/innen erreicht.
  5. Als ToDo notier ich mir noch, dass ich das im Mitgliederbereich integrieren möchte, dann hab ich auch „weniger zu tun“ damit.
  6. Dieser Service auf Graubünden Online ist kostenlos.
    Ich liebe Tiere.

 

 

Tier vermisst

Einträge von Tieren, die vermisst werden.



27.11.2017 12:52

Hilfe!
Seit dem 1.11. ist Hund Meika von ihrem Ferienplatz (Grabs) entlaufen und evtl. auf dem Weg nach Hause (Seewis bei Landquart). Am 10.11. wurde sie mehrere Male in Malix gesichtet.

Wer hat sie gesehen?
Tel: 079-913-19-29 oder 079-593-12-45


 

26.10.2017 10:28
vermisst wird im Rheinquartier Chur seit 25.10.2017 eine schwarze Katze mit kurzem Fell.
die Katze hört auf den Namen Maylo

Name: Silvia Lörtscher
Telefon: 078 883 50 57
E-Mail: silvia-loertscher@hispeed.ch


 


Tier gefunden / abzugeben

Tiere suchen ein Zuhause: Gemeint sind heimatlose Tiere. Kein „Tierinseratemarkt“: entweder wurde ein Tier gefunden oder an eine Institution/Organisation (z.B. Tierheim) abgegeben. Hier stehen entweder aktuelle Einträge von Einzelpersonen oder Organisationen, die Tiere in Obhut haben, die das alte, oder ein neues Zuhause suchen.

 

 

 

 

 


 

Kontaktformular „Vermisste / Gefundene Tiere“

 


Foto in Header:
„unsere“ liebe Lisa ? ?
Originalfoto auf flickr: „Lisa chillt…“

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Inhalte

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...


Kategorie(n): Graubünda mitanand
Schlagwörter: , , , , , ,
Publiziert am 8. Mai 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.




E-Mail

[ 12 Besucher online ]

Dir gefällt Graubünden Online?
Dann unterstütze mich.
Tangga! 🍀


nächste Seite:
Guata Morga! Es ist geschafft: Dienstag! ;o) Die Sonne guckt hier und da hinter den Regenwolken…