Oberhalb Pagig, grandiose Aussicht aufs Weisshorn Arosa, Urdental, Alpstein, Gürgaletsch und Tschiertschen

Wundervolle Natur im Schanfigg: Pagig und Mataun – eine Photogalerie

Es werden schon massenweise Menschen daran vorbei, und hindurch gefahren sein, auf dem Weg nach Arosa – an den schönen, kleinen Dörfern des Schanfiggs, gelegen entlang der Schanfiggerstrasse, unten im Tal, oder auch oberhalb und abseits der Hauptstrasse. In diesem Bericht werden nicht viele Worte fallen, denn ich zeige diesesmal einfach mal 60 Photos, die sprechen so ziemlich für sich alleine…

Das Schanfigg

Die Verbindung zwischen der Kantonshauptstadt Chur und dem weltbekannten Arosa führt durch das schöne Tal Schanfigg; für den Automobilverkehr ist in Arosa aus die Maus, Sackgasse, es geht da nicht mehr weiter – alleine deshalb, aufgrund des „fehlenden“ Durchgangsverkehrs, ist das Feeling bereits „wild“, obwohl nahe der Big City Chur ;o)

Wenn man nun irgendwo mitten im Tal abseits der Strasse in die Höhe fährt, oder geht, dann befindet man sich bereits in einer zauberhaften Bergnatur, einem Ort an dem man die Seele baumeln lassen kann, wenn man denn die Zeit dafür hat…

Das Schanfigg bietet viele Möglichkeiten für Wanderer, an beiden Seiten des ca. 30 Kilometer langen Tales, durch das die Plessur fliesst und in Chur in den Rhein mündet. Auf der Strecke von Chur nach Arosa fährt man mit Auto durch die Ortschaften Maladers, Castiel St. Peter, Peist, Langwies und Litzirüti; abseits der Strasse liegen die Dörfer Calfreisen, Lüen, Molinis, Pagig, auf der gegenüberliegenden Talseite liegen, verkehrstechnisch von den restlichen Schanfigger Dörfern getrennt Tschiertschen und Praden. Mit der Rhätischen Bahn fährt man zuerst längere Zeit „unten“ im relativ steilen Tal und somit bekommt man von der Landschaft des Chur-nahen Schanfiggs nicht sehr viel mit. Trotzdem ist eine Bahnfahrt von Chur nach Arosa sehr zu empfehlen, sobald man nämlich die Stadtgrenzen von Chur verlässt, befindet man sich in einer sehr schönen Natur. Womit ich natürlich nicht sagen will, dass Chur’s Natur nicht schön sei ;o)

Pagig oberhalb St. Peter und Mataun

Etwa in der Hälfte auf der Strecke von Chur nach Arosa liegt die Ortschaft St. Peter, von der aus man, abfahrend von der Hauptstrasse, nach wenigen Autominuten in das sehr schöne, kleine Dorf Pagig kommt. Oberhalb von Pagig, etwa auf 1850 m.ü.M. liegt „Mataun„, ein wunderschöner Ort, an dem ich mich während zwei Tagen Aufenthalt in Pagig mit der Familie aufhielt. An dieser Stelle möchte ich nicht mehr viel Worte verlieren, sondern zeige Euch einfach mal ein paar schöne Photos, die ich vor ein paar Tagen in Pagig und Mataun gemacht habe! Am ersten Tag war abends Gewitter, doch am nächsten Morgen waren bereits wieder paradiesische Zustände zu erleben, daran möchte ich alle teilhaben lassen, hab ja nicht viel davon, wenn die Photos auf meiner Festplatte verstauben… wenn jemandem ein Photo gefällt, dann hab ich bereits mein „Ziel“ erreicht, „enjoy it!“

Es soll eine erste (spontane) „Photogalerie“ sein, denn es wird bestimmt nicht das Letzte mal sein, dass ich aus dem Schanfigg berichte ;o)




Anmerkung zu den Photos:

  1. Lizenzierung: alle Photos sind „Public Domain“ (CC0); ich schenke gerne der Welt diese Photos, damit sie verbreitet, genutzt und bestaunt werden. Vielleicht zaubern wir so Menschen ein Lächeln und Freude ins Gesicht, die selber nicht in einer schönen Natur leben können. Ich liebe das Leben und möchte davon ein bisserl weitergeben… alle diese 60 Photos sollen Bestandteil der #GRischashot-Photodatenbank sein, da ich diese aber hier blogge, sind diese „nur“ hier abrufbar (so wie andere Blog-Photogalerien, wie z.B. die 32 Photos bei Idyllischer Lai da Palpuogna am Albulapass).
  2. Technisches: alle Photos sind einfach nur Schnappschüsse mit meinem kleinen Smartphone und das Wetter spielte nicht immer ganz mit. Ich habe gefühlte hmm 60% der Bilder minimal bearbeitet: ein paar habe ich horizontal ausgerichtet, einige bekamen ein bisserl Helligkeit, klarere Farben oder Dynamik; im grossen und Ganzen sind die Photos aber ziemlich „clean“ und können in grosser Auflösung (3264×2448) heruntergeladen werden. Für eine professionelle Nutzung sind die meisten der Photos nicht wirklich geeignet, aber für den privaten Einsatz, oder zum Dekorieren von Webseiten, Facebook- oder Twitter-Profilen reicht es alleweil aus :o)

 

Pagig mit Aussicht ins hintere Schanfigg

Pagig mit Aussicht ins hintere Schanfigg

Ein typischer Brunnen, beim Grillplatz der "Schweizer Familie", oberhalb Pagig

Ein typischer Brunnen, beim Grillplatz der „Schweizer Familie“, oberhalb Pagig

Ein typischer Brunnen, beim Grillplatz der "Schweizer Familie", oberhalb Pagig

Ein typischer Brunnen, beim Grillplatz der „Schweizer Familie“, oberhalb Pagig

Pagig, mit Aussicht Richtung Tschiertschen, im Hintergrund Gürgaletsch und Churer Joch

Pagig, mit Aussicht Richtung Tschiertschen, im Hintergrund Gürgaletsch und Churer Joch

Pagig, mit Aussicht Richtung Tschiertschen, im Hintergrund Gürgaletsch und Alpstein, Links der Eingang zum Urdental

Pagig, mit Aussicht Richtung Tschiertschen, im Hintergrund Gürgaletsch und Alpstein, Links der Eingang zum Urdental

Ein schöner Morgen in Pagig, Aussicht in Richtung hinteres Schanfigg

Ein schöner Morgen in Pagig, Aussicht in Richtung hinteres Schanfigg

Pagig, mit Aussicht Richtung Tschiertschen, im Hintergrund Alpstein, Links der Eingang zum Urdental

Pagig, mit Aussicht Richtung Tschiertschen, im Hintergrund Alpstein, Links der Eingang zum Urdental

Pagig - man befindet sich inmitten einer wilden Natur, schöner Bündner Wald

Pagig – man befindet sich inmitten einer wilden Natur, schöner Bündner Wald

Aussicht während Morgenspaziergang oberhalb Pagig, Blick Richtung Praden, Malix, Brambrüesch, Dreibündenstein

Aussicht während Morgenspaziergang oberhalb Pagig, Blick Richtung Praden, Malix, Brambrüesch, Dreibündenstein

Mataun, an der Baumgrenze 1850 m.ü.M.

Mataun, an der Baumgrenze 1850 m.ü.M.

Schanfigg - eine schöne Aussicht aufs Weisshorn Arosa

Schanfigg – eine schöne Aussicht aufs Weisshorn Arosa

Oberhalb Pagig, grandiose Aussicht aufs Weisshorn Arosa, Urdental, Alpstein, Gürgaletsch und Tschiertschen

Oberhalb Pagig, grandiose Aussicht aufs Weisshorn Arosa, Urdental, Alpstein, Gürgaletsch und Tschiertschen

Pagig - man befindet sich inmitten einer wilden Natur, schöner Bündner Wald

Pagig – man befindet sich inmitten einer wilden Natur, schöner Bündner Wald

Pagig - einzigartige, wunderschöne Aussicht über das Schanfigg, auf die andere Talseite mit Tschiertschen

Pagig – einzigartige, wunderschöne Aussicht über das Schanfigg, auf die andere Talseite mit Tschiertschen

Aussicht während Morgenspaziergang oberhalb Pagig, Blick Richtung Tschiertschen, Praden, Malix, Brambrüesch, Dreibündenstein

Aussicht während Morgenspaziergang oberhalb Pagig, Blick Richtung Tschiertschen, Praden, Malix, Brambrüesch, Dreibündenstein

Schanfigg - eine schöne Aussicht aufs Weisshorn Arosa

Schanfigg – eine schöne Aussicht aufs Weisshorn Arosa

Pagig im Schanfigg - Aussicht auf Tschiertschen und Gürgaletsch

Pagig im Schanfigg – Aussicht auf Tschiertschen und Gürgaletsch

Ein wunderschöner Morgen in Pagig, Blick ins hintere Schanfigg

Ein wunderschöner Morgen in Pagig, Blick ins hintere Schanfigg

Standort Pagig, Blick auf Tschiertschen und Gürgaletsch

Standort Pagig, Blick auf Tschiertschen und Gürgaletsch

Standort Pagig, Blick auf Tschiertschen, Alpstein und Gürgaletsch, Links das Aroser Weisshorn und der Eingang zum Urdental

Standort Pagig, Blick auf Tschiertschen, Alpstein und Gürgaletsch, Links das Aroser Weisshorn und der Eingang zum Urdental

Ein sonniger Morgen und die passende Sitzbank oberhalb Pagig, Blick Richtung hinteres Schanfigg

Ein sonniger Morgen und die passende Sitzbank oberhalb Pagig, Blick Richtung hinteres Schanfigg

Standort Pagig, Blick auf Tschiertschen und Gürgaletsch, Churer Joch und im Hintergrund rechts Dreibündenstein

Standort Pagig, Blick auf Tschiertschen und Gürgaletsch, Churer Joch und im Hintergrund rechts Dreibündenstein

Abends, nach dem Gewitter, die Bergspitzen bereits wieder von der Sonne eingefärbt

Abends, nach dem Gewitter, die Bergspitzen bereits wieder von der Sonne eingefärbt

Pagig: Abends, nach dem Gewitter, die Bergspitzen bereits wieder von der Sonne eingefärbt, unten in der Talsohle dicker Nebel, auch genannt die "Schanfigger Häx"

Pagig: Abends, nach dem Gewitter, die Bergspitzen bereits wieder von der Sonne eingefärbt, unten in der Talsohle dicker Nebel, auch genannt die „Schanfigger Häx“

Pagig: Abends, nach dem Gewitter, Blick aufs Weisshorn Arosa, das gerade noch ein wenig Abendsonne erhält

Pagig: Abends, nach dem Gewitter, Blick aufs Weisshorn Arosa, das gerade noch ein wenig Abendsonne erhält

Pagig: Abends, nach dem Gewitter, die Bergspitzen bereits wieder von der Sonne eingefärbt, Blick Richtung hinteres Schanfigg

Pagig: Abends, nach dem Gewitter, die Bergspitzen bereits wieder von der Sonne eingefärbt, Blick Richtung hinteres Schanfigg

Mataun: Eine einfache , alte Hütte, im Hintergrund das Aroser Weisshorn und Maran

Mataun: Eine einfache , alte Hütte, im Hintergrund das Aroser Weisshorn und Maran

Mataun: Eine einfache , alte Hütte, im Hintergrund das Aroser Weisshorn, Alpstein, Gürgaletsch, Churer Joch und Tschiertschen

Mataun: Eine einfache , alte Hütte, im Hintergrund das Aroser Weisshorn, Alpstein, Gürgaletsch, Churer Joch und Tschiertschen

Mataun: Blick auf das Aroser Weisshorn

Mataun: Blick auf das Aroser Weisshorn

Maiensäss Mataun: Unsere zwei Lumpis Snoopy und Lisa staunen über die traumhafte Aussicht auf 1850 m.ü.M. - Blick auf das Aroser Weisshorn und rechts das Urdental

Maiensäss Mataun: Unsere zwei Lumpis Snoopy und Lisa staunen über die traumhafte Aussicht auf 1850 m.ü.M. – Blick auf das Aroser Weisshorn und rechts das Urdental

Maiensäss Mataun: Aussicht auf das Aroser Weisshorn

Maiensäss Mataun: Aussicht auf das Aroser Weisshorn

Maiensäss Mataun: Aussicht ins hintere Schanfigg

Maiensäss Mataun: Aussicht ins hintere Schanfigg

Maiensäss Mataun: Aussicht ins Hochwang-Gebiet

Maiensäss Mataun: Aussicht ins Hochwang-Gebiet

Maiensäss Mataun: Aussicht ins Hochwang-Gebiet

Maiensäss Mataun: Aussicht ins Hochwang-Gebiet

Maiensäss Mataun: tolle Aussicht übers Schanfigg

Maiensäss Mataun: tolle Aussicht übers Schanfigg

Maiensäss Mataun: im Blick das Aroser Weisshorn und rechts das Urdental

Maiensäss Mataun: im Blick das Aroser Weisshorn und rechts das Urdental

Maiensäss Mataun: Aussicht ins hintere Schanfigg

Maiensäss Mataun: Aussicht ins hintere Schanfigg

Blick über Mataun / Hochwang

Blick über Mataun / Hochwang

Maiensäss Mataun: Aussicht auf Maran und das Aroser Weisshorn

Maiensäss Mataun: Aussicht auf Maran und das Aroser Weisshorn

Mataun: Aussicht ins hintere Schanfigg Richtung Langwies

Mataun: Aussicht ins hintere Schanfigg Richtung Langwies

Mataun: Aussichtnach Tschiertschen, sichtbar die Skiliftspur im Wald

Mataun: Aussichtnach Tschiertschen, sichtbar die Skiliftspur im Wald

Pagig: Eine alte, zerfallene Hütte am Maiensäss Mataun

Pagig: Eine alte, zerfallene Hütte am Maiensäss Mataun

Mataun: Snoppy gefällts ;o)

Mataun: Snoppy gefällts ;o)

Mataun: Blick Richtung Norden, Chur

Mataun: Blick Richtung Norden, Chur

Mataun: Blick Richtung Aroser Weisshorn / Urdental

Mataun: Blick Richtung Aroser Weisshorn / Urdental

Maiensäss Mataun

Maiensäss Mataun

Mataun: toller Blick Richtung Tschiertschen

Mataun: toller Blick Richtung Tschiertschen

Pagig / Mataun: Blick ins hintere Schanfigg

Pagig / Mataun: Blick ins hintere Schanfigg

mjam :o)

mjam :o)

Pagig: hinter Mutters Haus

Pagig: hinter Mutters Haus

Pagig: hinter Mutters Haus

Pagig: hinter Mutters Haus

Pagig: liebevolle Gestaltung, Eingangsbereich

Pagig: liebevolle Gestaltung, Eingangsbereich

Pagig: liebevolle Gestaltung, Terrasse mit selbstgemachtem Holzbrunnen, Blick den Berg hinauf, Richtung Mataun

Pagig: liebevolle Gestaltung, Terrasse mit selbstgemachtem Holzbrunnen, Blick den Berg hinauf, Richtung Mataun

Pagig: wunderschöne Natur und Umgebung

Pagig: wunderschöne Natur und Umgebung

Ein sonniger Morgen oberhalb Pagig, Blick Richtung Maran / Arosa

Ein sonniger Morgen oberhalb Pagig, Blick Richtung Maran / Arosa

Ein sonniger Morgen oberhalb Pagig, Blick ans Aroser Weisshorn, rechts das Urdental, unten sichtbar die Schanfiggerstrasse

Ein sonniger Morgen oberhalb Pagig, Blick ans Aroser Weisshorn, rechts das Urdental, unten sichtbar die Schanfiggerstrasse

Pagig: Blick rüber nach Tschiertschen

Pagig: Blick rüber nach Tschiertschen

Pagig: Blick rüber ans Aroser Weisshorn

Pagig: Blick rüber ans Aroser Weisshorn

Pagig: Blick Richtung Hochwang-Gebiet

Pagig: Blick Richtung Hochwang-Gebiet

Blick über Pagig ans Weisshorn Arosa

Blick über Pagig ans Weisshorn Arosa

Google Maps Kartenansicht

Hier noch die Karte von GoogleMaps, damit Du auch diese Ansicht hast. Da findest Du z.B. einen Routenplaner oder kannst die Satellitenansicht der Schanfigger Landschaft studieren:




Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Inhalte

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

[…] Photo-Essay Wundervolle Natur im Schanfigg: Pagig und Mataun (60 […]

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...







nächste Seite:
"Mit 7'106 km² ist Graubünden der grösste Kanton der Schweiz (17,2% der Landesfläche) und mit etwa…