Wieder mal so richtig Schnee – Impressionen aus Graubünden via Social Media

Lange ist’s her. Seit mehreren Jahren bekommt auch Graubünden wieder mal Schnee, so wie es eigentlich sein müsste. Über Nacht hat es weiteren Neuschnee gegeben und auch die Lawinengefahr ist gross. In den Sozialen Medien findet man heute ein Feuerwerk an schönen oder lustig/ärgerlichen Eindrücken und Erlebnissen der Menschen in Graubünden.

Foto in Header: Guarda, Engadin, 21.01.2018
Mit freundlicher Genehmigung via Andri Franziscus

 
Man muss bis ins Jahr 2011 zurück, bis man ähnliche Schneehöhen findet. Gefühlt ist es aber schon 100 Jahre her ;o)

Hier der Vergleich für die letzten paar Jahre, ein Screenshot via skiinfo.ch.

Vergleich der Schneehöhen seit 2011 Davos-Klosters (Screenshot via skiinfo.ch)

Vergleich der Schneehöhen seit 2011 Davos-Klosters (Screenshot via skiinfo.ch)

 


Social Media – So siehts aus….

(Postings von heute via Twitter / Instagram)

Twitter

 


Instagram

Please stop snowing! #graubünden #churwalden

Ein Beitrag geteilt von Keith Miles (@kiffamiles) am

 


 

Ist Ihnen dieser Beitrag etwas wert?
Dann freuen wir uns über Ihren Unterstützungsbeitrag, herzlichen Dank!
Bestimmen Sie selbst die Höhe des Beitrags: via Paypal

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Freizeit & Unterwegs
Schlagwörter: , , , , , , , ,
Publiziert am 21. Januar 2018



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Bei Fideris ist es vergangenen Freitag kurz vor 22:30 Uhr bei der Kreuzung Arieschbachstrasse/Hauptstrasse A28 zu…