Veranstaltungen in Graubünden – Juli 2017

Eine Auswahl an Veranstaltungen in Graubünden – Juli 2017. Wer eigene Veranstaltungen eintragen möchte, findet im Beitrag Veranstaltungen in Graubünden Informationen zur Teilnahme.

  1. Leute & Soziales (1)
    20.07. – Café Zeitlos, Gartenstrasse 16, 7000 Chur
  2. Sport & Freizeit (5)
    05.-31. Juli – Festival da Jazz, 7500 St. Moritz
    14.-16. Juli – 17. Openair Safiental, Studahüschiwald, unterhalb 7107 Safiental
    15.-17. Juli – Polenta Jam, 7214 Grüsch
    19.-24. Juli – Summer Never Ends Festival, 7454 Tinizong
    20.-22. Juli – Open Air Lumnezia, Val Lumnezia
  3. Lernen, Lesen, Wissen (1)
    20. Juli – Forschungsabend, Porchabella/Gletscherarchäologie, Bergün/Bravuogn
  4. Verschiedenes (2)
    08.07. – Handwerkerverein Graubünden, Markt, beim Obersee, 7050 Arosa
    29.07. – Vernissage & Apéro mit Heidi Jerger, Hotel Ucliva, 7158 Waltensburg/Vuorz

 

Juni 2017 << VeranstaltungenVeranstaltungen >> August 2017



Leute & Soziales


  • Datum: 20. Juli, Donnerstag
  • Zeit: 14:30 – 16:00 Uhr
  • Wo: Gartenstrasse 16, 7000 Chur
  • Titel: Café Zeitlos
  • Beschreibung: Treffpunkt für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Die Konsumation übernimmt die Alzheimervereinigung Graubünden.

    Chur: jeden dritten Donnerstag im Monat von 14.30 – 16.00 h
    Ort: Cafeteria Wohnheim Argo, Gartenstrasse 16, 7000 Chur

  • Kosten/Teilnahme: kostenlos und offen für alle Interessierten, es ist keine Anmeldung erforderlich.
  • Homepage: Alzheimervereinigung Graubünden

Sport & Freizeit







Lernen, Lesen, Wissen


  • Datum: 20. Juli, Donnerstag
  • Zeit: 20:00 Uhr
  • Wo: Bahnmuseum Bergün, 7482 Bergün/Bravuogn
  • Kosten: Kollekte
  • Titel: Forschungsabend, Porchabella/Gletscherarchäologie
  • Beschreibung: Im Rahmen des Projekts «kAltes Eis» wurde die historische Gletscherleiche, die 1992 am Porchabella-Gletscher geborgen wurde, neu untersucht. Thomas Reitmaier, Kantonsarchäologe und Leandra Reitmaier-Naef, Projektleiterin «kAltes Eis», stellen am Parc Ela-Forschungsabend die beiden Projekte vor
  • Homepage: Archäologischer Dienst Graubünden
    Flyer: gr.ch (PDF)

Verschiedenes


  • Datum: 08. Juli, Samstag
  • Zeit: 10:00 – 17:00 Uhr
  • Wo: beim Postplatz/Obersee, 7050 Arosa
  • Titel: Handwerkerverein Graubünden, Markt
  • Beschreibung: Infos unter T +41 81 636 73 33. Mit viel Liebe und Freude stellen Bündner Handwerker/Innen selbstgemachte Produkte zum Verkauf vor. Die Frauenriege Arosa sorgt für Kaffee und Kuchen; ein Handwerkermarkt, „klein aber fein“. Der Markt findet bei jeder Witterung statt. Kontakt: Astrid Scalisi (scalisi@bluewin.ch).
  • Homepage: Handwerkerverein Graubünden
    Flyer: arosa.ch (PDF)

  • Datum: 29. Juli, Samstag
  • Zeit: ab 17:00 Uhr
  • Wo: Restaurant Ucliva, 7158 Waltensburg/Vuorz
  • Titel: Vernissage & Apéro mit Heidi Jerger
  • Kosten: Eintritt frei
  • Beschreibung: „Seit 1992 ist Heidi Jerger bekannt für ihre Aquarelle, vorwiegend Blumen- und Stimmungsbilder. Heute entstehen Bilder aus natürlichen Pigmenten in Verbindung mit Asche, Kreide, Sand und Sumpfkalk. Hin und wieder arbeitete sie im Ausland und leitete ein Malatelier. Seit 2011 lebt Heidi Jerger fest in Flond und verbringt so viel Zeit wie möglich in ihrem Atelier in Surcuolm.“
  • Homepage: Hotel Ucliva

Foto in Header:
Werbeplakat, Waldhausstall Chur („Handwerkerverein Graubünden“)

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Freizeit & Unterwegs
Schlagwörter:
Publiziert am 7. Juli 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
In der Nacht auf heute Freitag hat in Grüsch ein Automobilist die Kontrolle über sein Fahrzeug…