Theater GR – Premiere in Reichenau: Die zwölf Geschworenen

Wir sind in einem Gerichtssaal. Es geht um Mord. Es ist ein Geschworenengericht. Es sind zwölf Männer. Der Gerichtsvorsitzender fordert nun die Geschworenen auf, sich in einen Raum neben an zu begeben, wo sie eingesperrt bleiben bis sie zu einem Urteil kommen.

 


 
Die Szenerie ist aber nicht am Gericht, sondern in einem Schloss, ein altes, historisches Schloss. Aber dazu später.

Arthur Bühler und Pia Schoch leiten eine der letzten Proben für das renommierte Theaterstück von Reginald Rose. Premiere ist am Dienstag 21. August. Der Text sitz, – beinahe durchgängig.
Die Messer sind echt, die Meinungen sind gespielt. Jeder der zwölf hat einen eigenen Charakter, den er bis zum Schluss hält. Oder sind die Gentlemans in ihrem echten Leben auch so, frage ich mich als Zuschauer und bin soeben in der Geschichte gefangen.

Das Stück, aus den Tiefen des modernen Amerikas in der 50ern, behandelt ein brisantes Thema:
Es wird geurteilt über einen Minderjährigen der zum Tode verurteilt werden soll. Einstimmig, – nun ja fast einstimmig. „In dubio pro reo“? Ganz und gar nicht, – oder doch?

 

Die Diskussionen der Geschworenen überschlagen sich. Gesellschaftliche Normen werden gegen differenziertes Denken ausgespielt. Eine Abkürzung der Sitzung aus Bequemlichkeit?

Als Preis winkt der elektrische Stuhl für den Angeklagten. Die handgreiflichen Dispute, zum Teil wie ein Plädoyer, dann wieder wie ein Facebook Kommentar.

Das TheaterGR probt in einem Hotel, das geschlossen ist, – bis auf weiteres. Durch ein gekipptes Fenster lugt eine wilde Rebe in den Frühstücksraum, der zum Proberaum umfunktioniert wurde. Die Aufführungen sind dann im Schloss Reichenau neben an.

Wie der Fall ausgeht? Ob die Spieler die Zuschauer wirklich mit ihren Argumenten überzeugen können? Lassen Sie sich überraschen, nächsten Dienstag (21.08.2018) um 20:00 Uhr ist Premiere in Reichenau.

Vorverkauf und weitere Infos unter:
https://www.theatergr.ch/

 

 
Inhalt: D. Luginbühl

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Inhalte

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...


Kategorie(n): Freizeit & Unterwegs
Schlagwörter: , , , , , , , ,
Publiziert am 20. August 2018



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Auf der Oberalpstrasse H19 ist es am Sonntag bei Laax zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem…