Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Idyllischer Lai da Palpuogna am Albulapass

Gestern war ich am Palpuognasee und möchte Euch zeigen, wie schön das dort oben in den Bündner Bergen ist. Obwohl ich gestern live bereits einige Photos auf Twitter, Instagram, Facebook oder auch Pinterest publizierte, ausnahmslos spontane Handyshots mit meinem Smartphone, hab ich noch ein paar Bilder mehr, die ich einfach niemandem vorenthalten möchte (o: … da die Handy-Bilder gestern bereits viel Retweets, Favs, und Komplimente einbrachten, dachte ich, ich stelle mal die schönsten Bilder vom Palpuognasee zusammen und teile das hier via Blog mit der ganzen Welt ;o) …

Lai da Palpuogna – Lage / Anfahrt

Der Palpuognasee liegt im Parc Ela auf 1918 m.ü.M., oberhalb Preda am Albulapass, der von Tiefencastel ins Engadin nach La Punt führt. Mit dem Auto von Preda aus in wenigen Minuten erreichbar, wird es mit öhm öffentlichen Verkehrsmitteln schon schwieriger. Aber auch mit dem Auto findet man bloss eine Handvoll Parkmöglichkeiten am anliegenden Strassenrand… Man kann mit der schönen Rhätischen Bahn bis nach Preda fahren, danach geht es über einen signalisierten Wanderweg ca. eine Stunde zu Fuss weiter bis zum See. Die Anforderungen an Wanderer sind „leicht bis mittel“ und der Weg zum Lai da Palpuogna ist nicht kinderwagentauglich. Man findet viele idyllische Plätzchen am Seeufer und Feuerstellen zur freien Benutzung

…Der See liegt etwa acht Kilometer oberhalb Bergün auf einer markanten Talstufe am Fuss des Piz Palpuogna und ist über die Albula-Passstrasse zu erreichen. Die rechte Talseite wird markiert durch Piz Üertsch und Piz Muot. Vom See bis zum Albulapass sind es ungefähr fünf Kilometer… (Wikipedia)

Der ursprünglich natürliche Bergsee, der heute im Besitz des Elektrizitätswerks Bergün ist, wird seit 1898 zur Erzeugung elektrischen Stroms genutzt; damals wurde das Niveau des Sees um 30 cm erhöht, deshalb ist der Lai da Palpuogna heute eigentlich ein Stausee. Im Jahr 2007 wurde der Palpuognasee in einer Umfrage des Schweizer Fernsehens SF 1 zum „schönsten Flecken der Schweiz“ gewählt!

Der Bergsee liegt im 600 Quadratkilometer grossen Schweizer Naturpark Parc Ela.

Badeverbot:
Offiziell ist am Lai da Palpuogna „Badeverbot“; hat da jemand Erfahrungen gemacht, wie das von der Gemeinde in der Praxis ghandhabt wird? Gab es da schon „Probleme“?

Hier gibt es offizielle Informationen zum Lai da Palpuogna:

Bergün Filisur Tourismus
Tel.: +41 (0)81 407 11 52
info@berguen-filisur.ch
www.berguen-filisur.ch




Anmerkungen zu den Photos:

Alle Photos habe ich nur minimal mit Photoshop bearbeitet, insbesondere gerade ausgerichtet und hier und dort ein bisserl mehr Farbe reingebracht, ansonsten sind die Bilder ziemlich „clean“, geschossen mit meinem Hosentaschenhandy ;o)
#SHARE Wie immer sind hier alle meine Photos lizenzfrei nach #CC0 („Public Domain“); die folgenden Photos dürfen also beliebig und ohne Gegenleistung oder Nachfragen verwendet werden, privat oder kommerziell – ich spendiere das gerne der ganzen Welt, um zu zeigen, wie schön es in Graubünden ist. Und natürlich in der Absicht, dass die Photos weiter verbreitet, gepostet und getweetet werden…

Achtung:
die Photos sind volle Grösse / Auflösung, evtl lange Ladezeit…

 

 

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda: diesen Ort haben ZuschauerInnen des Schweizer Frensehens SF1 im 2007 live zum "Schönsten Flecken Schweiz" gewählt

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda: diesen Ort haben ZuschauerInnen des Schweizer Frensehens SF1 im 2007 live zum „Schönsten Flecken Schweiz“ gewählt

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

do häts grumplet! Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

do häts grumplet! Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Umgebung des Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Badeverbot! Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Badeverbot! Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Blick zum Albulapass hoch, Standort am Lai da Palpuogna, Bergün / Preda

Blick zum Albulapass hoch, Standort am Lai da Palpuogna, Bergün / Preda

Idyllische Bank am Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Idyllische Bank am Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Auf dem Weg zum Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Auf dem Weg zum Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Auf dem Weg zum Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Auf dem Weg zum Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Auf dem Weg zum Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Auf dem Weg zum Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

Lai da Palpuogna, Bergün / Preda, Albulapass

 




 

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Inhalte

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

[…] Photo-Essay Idyllischer Lai da Palpuogna am Albulapass (32 […]

Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...





Graubünden Online Kontakt
Mobile: (+41) 76 667 72 05
E-Mail: info@graubuendner.ch
Kontakt: Online-Formular

E-Mail

[ 17 Besucher online ]

nächste Seite:
Auch heute wurde "ich" auf Twitter wieder mal von einem Graubündner Account blockiert und nehme dies…