Foto-Essay: Im Wald am Pizokel oberhalb Chur – 31 lizenzfreie Fotos

Der Pizokel ist einer der drei Churer Hausberge. Das Internet liefert relativ wenig Informationen zum Pizokel, sogar Wikipedia verweist dabei einfach auf Brambrüesch. Seit etwa drei Monaten wohne ich am südlichen Stadtrand, am Fusse des Pizokels, und trotzdem weiche ich auf den täglichen Hunderunden eher zur Kälberweide oder an den Rosenhügel aus, denn der Pizokel ist ein steiler, schroffer Nordhang, über Winter ohne Sonne und ziemlich „unaufgeräumt“; anders als beispielsweise der Fürstenwald, der eine üppigere, vielfältigere Natur bietet.

 


 
Trotzdem geh ich hin und wieder in diesen Wald, manchmal auf die Hunderunde, entweder spaziere ich über Chur auf dem Hauptweg dem Berg entlang, raus bis zu Chur-West oder man kann auch die kleineren Wege und Pfade begehen, die steiler verlaufen.

Dieses Gebiet hat für mich persönlich auch mit meiner Kindheit und Jugend zu tun, damals fuhr man mit den Skiern oder dem Schlitten vom Känzeli bis nach Chur hinunter, eben auch quer durch dieses Gebiet, oberhalb des Rosenhügels raus, bis vor die Haustüre am damaligen „Stadtrand“ auf Höhe MFK/Garage Dosch. In diesem steilen Waldgebiet fahren gerne auch mutige Biker mit horrendem Tempo die schmalen, mit Wurzeln und Steinen übersäten Trails des Alpenbikeparks herunter.

 
„Wo“ der Churer Pizokel genau beginnt, und endet, das fand ich nicht konkret heraus. Das Pizokel-Gebiet oberhalb Chur ist das „wildeste“ Berg- bzw. Waldgebiet um Chur, nur die Steilheit mag beim Calanda noch mehr ausgeprägt sein. Wer mit der Luftseilbahn Chur-Brambrüesch die erste Sektion hoch zum Känzeli fährt, schwebt direkt über das schroffe Gebiet, in dem ich heute die folgenden Fotos aufgenommen habe.

Da während des Spaziergangs wenig Sonne schien, sind die Fotos gleich nochmal ein Stück hmm unspektakulärer als in anderen Fotoserien.

Alle folgenden Fotos stammen vom Pfingstmontag, 21. Mai 2018 und sind lizenzfrei im Sinne von #GRischashot. Ich habe die Bilder mit meiner kleinen Canon EOS gemacht. Die hier angezeigten Bilder sind „kleine Thumbnails“, also Vorschaubilder, damit die Ladezeit dieser Seite nicht zu lang wird. Wenn Du die Originalfotos speichern möchtest, dann klicke entweder direkt aufs Bild, dann ladet der Browser-Tab die Originaldatei. Alternativ kann man Rechtsklick auf das Bild machen und dann irgendwie „Ziel speichern unter…“ wählen.

 


 

Calanda, Standort Pizokel, Chur

Calanda, Standort Pizokel, Chur

Blick über Chur, im Vordergrund Martinskirche

Blick über Chur, im Vordergrund Martinskirche

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Wald am Pizokel, Frühling, Mai

Wald am Pizokel, Frühling, Mai

Blick über Chur

Blick über Chur

Calanda, Churer Neustadt

Calanda, Churer Neustadt

Calanda, Seile der Brambrüeschbahn

Calanda, Seile der Brambrüeschbahn

Calanda, Blick über Chur

Calanda, Blick über Chur

Seilritter der Brambrüeschbahn, Chur

Seilritter der Brambrüeschbahn, Chur

Pizokel: schroffe, steile Waldwege, Gefahr für Steinschlag/Holzschlag

Pizokel: schroffe, steile Waldwege, Gefahr für Steinschlag/Holzschlag

Pizokel: schroffe, steile Waldwege, Gefahr für Steinschlag/Holzschlag

Pizokel: schroffe, steile Waldwege, Gefahr für Steinschlag/Holzschlag

Calanda, Blick über Chur, im Hintergrund Haldenstein

Calanda, Blick über Chur, im Hintergrund Haldenstein

Calanda, Frühling, Mai

Calanda, Frühling, Mai

Pizokel: schroffe, steile Waldwege, Gefahr für Steinschlag/Holzschlag

Pizokel: schroffe, steile Waldwege, Gefahr für Steinschlag/Holzschlag

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Waldweg am Pizokel, Chur

Waldweg am Pizokel, Chur

Calanda, Frühling, Mai

Calanda, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Blick über Chur, Churer Rheintal

Blick über Chur, Churer Rheintal

Blick über Chur, im Zentrum der Bahnhof

Blick über Chur, im Zentrum der Bahnhof

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Natur am Pizokel, Frühling, Mai

Blick über Chur, Rechts das Haldenhüttli, im Hintergrund das Loëquartier

Blick über Chur, Rechts das Haldenhüttli, im Hintergrund das Loëquartier

Konvikt der Bündner Kantonsschule, Chur

Konvikt der Bündner Kantonsschule, Chur

Blick über Chur, hier ist der Start meiner Pizokel-Tour ;o) Hohenbühlweg

Blick über Chur, hier ist der Start meiner Pizokel-Tour ;o) Hohenbühlweg

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Inhalte

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.





Graubünden Online Kontakt
Mobile: (+41) 76 667 72 05
E-Mail: info@graubuendner.ch
Kontakt: Online-Formular

E-Mail

[ 12 Besucher online ]

nächste Seite:
Über das Pfingstwochenende leistete die Churer Stadtpolizei 30 Einsätze, unter anderem ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle und…