Arosa, Winterlager 2018: Ferienwoche für krebsbetroffene Kinder und Jugendliche

Dank dem von Michaela Brägger aus Klosters initiierten Crowdfunding-Projekt «20’000 Franken in 20 Wochen» kann im nächsten Januar zum dritten Mal das Ferienlager 2018 für krebsbetroffene Kinder und Jugendliche stattfinden. Die Finanzierung der Winterlager 2016 und 2017 wurde grösstenteils von der Organisation «Stars for life» getragen.

Die Krebsliga Graubünden lädt nun krebs- und mitbetroffene Kinder und Jugendliche vom 07. bis 11. Januar 2018 zu kostenlosen Ferientagen in Arosa ein, um einige sorglose Tage zu verbringen. Anmeldungen sind bis am 15. November 2017 möglich. Mitmachen können alle krebsbetroffenen/mitbetroffenen Kinder und Jugendlichen (inklusive Geschwister) aus der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein, die zwischen 8 und 16 Jahren alt sind. Sollte jemand in der Woche vom 07. bis 11. Januar 2018 (So. bis Do.) keine Schulferien haben, hilft die Krebsliga Graubünden falls nötig auch beim Urlaubsgesuch in der Schule.

Auch für die Anreise ist gesorgt, ab Bern und Zürich kann die Reise mit einem Car der Firma Kleibenzett‘l Reisen bis nach Chur zurückgelegt werden, ab Chur gehts mit der tollen Rhätischen Bahn bis nach Arosa. Schon das Erlebnis mit der Arosabahn ab Churer Bahnhof, quer durch die ganze Stadt und hinaus, hinauf durch die Tunnel beim Meiersboden in die fantastische Natur des Schanfiggs tut der Seele gut.

Übernachtet wird im Winterlager 2018 wie auch schon letztes Jahr im originellen Hotel Garni The Lindemann’s, Arosa.

Vor Ort ist ein Team von erfahrenen Lagerleiter/innen, eine Pflegefachfrau mit Onkologieerfahrung sowie Fachpersonen der Krebsliga. (Quelle PDF)

Geplant sind spannende Aktivitäten wie Curling/Eisstockschiessen, Fackelwanderung, Ski/Langlauf, Schneeschuhwandern mit Fondue und Schlittenfahrt retour, Schwimmen, Eishockey oder auch Indoor-Klettern.

Höhenluft, Schnee, Winter, verschiedene Sportaktivitäten, Ausflüge in die Natur, gemeinsame Spiele, Spass und tolle Begegnungen erwarten die Teilnehmenden. (Quelle)

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten sich interessierte Kinder/Jugendliche beeilen. Kinder, die zum ersten Mal bei einem Krebsliga-Lager mitmachen möchten, haben Vorrang. Eine definitive Teilnahmebestätigung kann deshalb erst nach Ablauf der Anmeldefrist erfolgen.

Links zum Beitrag:

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Freizeit & Unterwegs
Schlagwörter: , , , , , ,
Publiziert am 31. Oktober 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Morga! Die aktuellen Nachrichten und Twittermeldungen aus dem Kanton Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen…