30. Jubiläums-Motorradtreffen am Heinzenberg – Willi lädt ein!

Vom Donnerstag, dem 31. Mai 2018 bis zum Sonntag dem 03. Juni 2018 feiern Willi und seine Motorradfreunde das 30. Motorradtreffen am Heinzenberg. Es warten erlebnisreiche Ausflüge und ein fetziges Abendprogramm – alle sind willkommen.

 

„alle sind sie willkommen, vom blauluft-machenden gesässvibrierenden 2-Takter bis zu den fahrenden V8-Sesseln“

Brummen, Röhren, Knattern, Donnern.
An jenen Tagen wird vieles geboten: Willi, der Initiator des alljährlichen Treffens der Motorradfreunde Heinzenberg, wird die gemeinsamen Ausfahrten durch die wunderschöne Landschaft, ausgehend vom Veranstaltungsort Tschappina, anführen und durch kurvenreiche Landschaften leiten.

 

Willi von den Motorradfreunden Heinzenberg

Willi von den Motorradfreunden Heinzenberg

Wichtig ist dabei der Spass: egal, ob mit schneller Strassenmaschine oder liebevoll restauriertem Motorrad-Oldtimer; die Action, aber auch das Geniessen des Fahrens, die schöne Berglandschaft und die Kurven stehen im Vordergrund, dafür sorgt Willi.

Auch Abends erwartet die Festteilnehmer/innen ein tolles Programm: neben Essen und Trinken werden Show, Wettbewerb und Unterhaltung geboten. An den drei Abenden kommen auch Musikliebhaber nicht zu kurz. Am Freitag, 01. Juni 2018, bietet Erica Arnold live ihr musikalisches Programm, „The One Woman Power Frau Band“ (Demosong: Sweet Home Alabama)

Weitere Darbietungen bieten am Donnerstag (31.05.2018) Popcorn (Réunion) oder am Samstag die tschechische Partyband No Headache.

Zur Übernachtung während dem Jubiläumstreffen stehen am Treffen selbst oder auch in der nahen Umgebung diverse Möglichkeiten zur Verfügung.

Für weitere Informationen, die Anmeldung oder das Buchen von Übernachtungen besucht man die offizielle Homepage der Motorradfreunde Heinzenberg oder auch auf Facebook findet man Willi und seine Freunde.

„Ob Motorradclubs, ganze Familien mit Bus, Anhänger und Töff oder weitgereiste Gruppen und Einzelfahrer, alle sind sie herzlich willkommen.“

Warum das Treffen immer an Fronleichnam stattfindet und wie es dazu kam, erfährt man auf Willi’s Homepage. Der Eintritt ist grundsätzlich frei. Nur die Verpflegung oder das Übernachten muss jede/r selber zahlen.

Sabine vom Berggasthaus Beverin organisiert die Anmeldungen; es stehen Einzelzimmer (sehr begrenzte Anzahl), Doppelzimmer sowie auch Mehrbettzimmer zur Verfügung, für Outdoor-Freunde stehen auch Zeltplätze bereit. Das Motorradfreunde-Treffen ist im Berghotel Solaria Tschappina/Obergmeind zu Hause. Für das Frühstück wird Willi sorgen und es können Essens- und Getränkekarten (Wert 20,00 CHF/50,00 CHF) vor Ort gekauft werden; nicht verbrauchte Guthaben werden zurückerstattet.

Links zum Beitrag:
Facebook: Motorradfreunde Heinzenberg
Homepage: Motorradfreunde Heinzenberg

 
Wie das ganze Event rund um das Motorrad-Treffen aussieht, zeigen wunderbar die folgenden Fotos, zur Verfügung gestellt von den Motorradfreunden:

 

Ist Ihnen dieser Beitrag etwas wert?
Dann freuen wir uns über Ihren Unterstützungsbeitrag, herzlichen Dank!
Bestimmen Sie selbst die Höhe des Beitrags: via Paypal

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Freizeit & Unterwegs
Schlagwörter: , , , , , , , ,
Publiziert am 17. Februar 2018



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Zu der kommenden "No-Billag"-Abstimmung möchte auch ich noch was sagen. Im Wissen dass viele, so wie…