Updates: alles NEU am Anfang September 2020

Es ist bald 5 Monate vergangen, seit dem letzten Beitrag, es war eine Pause, in mehrerer Hinsicht. Doch die Website hier ist nicht stillgelegt ;o) Folgend ein paar Anmerkungen und Gedanken, wie es mit dieser Website weitergeht.

Von Anfang Mai bis „jetzt“, hatte ich kein Internet, kein Tel, kein TV; da ich im Mai halsüberkopf umgezogen bin, und der Hausherr meiner neuen Mietwohnung ausschliesslich „den einen“ Anbieter wollte. Nun, heute ist nun wieder „alles“ stabil ^^ ausser das TV, das ist ja ein Witz, bei S***, aber egal.

Die Website unter www.graubuendner.ch

In der Zeit von Mai bis August nahm ich auch die Domain www.graubuendner.ch vom Netz. Und löschte Twitter, Instagram und Facebook. Facebook übrigens zum 2. Mal ;o) Nach diesem „Bruch“ habe ich mich aber entschlossen, die Website weiter zu betreiben, aber wie angekündigt, ohne Nachrichten. Denn die „Nachrichten“ waren ja nur ein Teil von @graubuendner. Da ist noch viel mehr Fleisch am Knochen, als die Blog-Kategorie „News / Aktuell“, die mich *hust* „5 Jahre lang“ beschäftigte…. Diese Kategorie ist stillgelegt! Zumindest solange ich da alleine rumwerkeln muss^^

Das „Portal Graubünden Online“ bleibt aber bestehen. Ich habe das bewusst wieder aktiviert. Nur weiss ich noch nicht, was ich mit der Kategorie „News / Aktuell“ anstellen soll. Ihch habe keinen Bock beinahe 800 Artikel zu löschen, zumal beim „löschen“ z.B. Bilder nicht gelöscht werden (#wtf @WP), was bedeutet, wenn ich die Artikel lösche bleiben alle Fotos in der Mediathek, ächz. Deshalb habe ich da einfach mal fett hingeschreiben: „Diese Kategorie wurde eingestellt.“!

Das bedeutet: die Bereiche
– #GRischashot-Fotodatenbank
– Veranstaltungen
– Homepage-Verzeichnis
– Lizenzfreie Fotos
– Blog-Magazin
bleibt alles bestehen und wird in Zukunft weiter gepflegt.

Aber nicht mehr mit dem selbst an mich gestellten Anspruch, volle Power an sieben Tagen der Woche produzieren. ;o)

Eine private Homepage. Punkt.

Das war auch die Intention. Ich habe zuletzt „die 10k Follower“ auf Social Media Kanälen Twitter, Facebook und Instagram gelöscht, und die stelle ich auch nicht wieder her ;o) wer mir folgen will, kann das auf Twitter @chur_er, auf Facebook @schurte, auch auf Instagram @chur_er. Zudem habe ich weiterhin meinen privaten flickr @schurte.

Vor ein paar Tagen habe ich mein neues! Smartphone geschlissen, wirklich. Der Display wurde komplett zerbröselt. Deshalb sind seit Kurzem alle meine Kontakte gelöscht, ürgs. Falls Du mich also (auch) via mobile kennst, dann schicke mir bitte eine kurze Whatsapp-Nachricht, mit Absender Name ;o) herzlichen Dank!!

Nicht meine öffentlichen Aufrufe auf Twitter, sondern meine spontanen Bewerbungen, haben auch geführt, dass ich mich seit bald 3 Monaten im Angestellten-Modus befinde. Das ist ein 50%-Job. Weiterhin biete ich natürlich meine eigenen Homepage-Dienstleistungen an. Davon alleine kann ich aber leider noch nicht leben. Deshalb der Job ;o)

Mein Internet-Unternehmen Graubünden Online hat also eine (Zwangs-)Pause von fast einem halben Jahr hinter sich. Es waren keine terminlich festgesetzten Aufträge für neue Websites fällig, ein Interessent war mal aktuell, aber da entschied der Verein sich für einen anderen Anbieter. War mir gerade recht… Kunden, für die ich „monatliche“ Arbeiten erledige, sollten auch nicht wirklich betroffen sein, da die Arbeiten weitergehen und ich eh mit einem Reserve-Guthaben übers Jahr arbeite.

In Zukunft wird unter dieser Domain also bloss noch langweiliges Zeugs über Mich & Graubünden publiziert. !!11!

Vielleicht beginne ich auch, wirklich meine private Meinung zu publizieren. Jetzt ginge das auch. Vorher war da aus meiner Sicht eine Blockade, da ich ja als News-Schleuder „neutral“ bleiben wollte. Aber wen interessiert schon meine Meinung? ;o)

Auf der Website von www.graubuendner.ch soll nicht meine Meinung vertreten werden.
Sondern ich mag hier Fotos, Videos und Berichte von Spaziergängen in Graubünden.
Berichte von Anlässen, neuen Homepages und Wichtigkeiten.

Mach mit. Nicht Querdenken, sondern mitdenken!

Weiter möchte ich unter dieser Domain diverse nützliche Sachen ermöglichen oder organisieren, alles kostenlos.

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Allgemein
Schlagwörter: , ,
Publiziert am 6. September 2020



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Seit etwa 5 Monaten lebe ich in Haldenstein, ein kleines Nachbardorf der Bündner Hauptstadt Chur; ab…