Tagesübersicht zum Montag, 07. August 2017

Guata Morga! Neui Wucha, neus Glück :o) Die Tagesübersicht zum heutigen Montag, mit Nachrichten des Wochenendes und Twittergrüssen aus/zu Graubünden.

 
Ich wünsche uns eine tolle Woche
mit allem Drum und Dran 💪🍀🌞🌲
liabi Grüass, Roman :o)

 


 

Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden seit >> 04.08.2017

 

  1. Pontresina: Absturz eines Kleinflugzeuges fordert drei Tote
    „Am Freitagvormittag ist im Gebiet Diavolezza ein Kleinflugzeug abgestürzt. Drei Personen kamen dabei ums Leben. Eine Person wurde schwer verletzt“: weiter auf gr.ch
  2. Malans: Fahrzeuglenkerin bei Streifkollision verletzt – Zeugenaufruf
    „Am Samstag, 05.08.2017 etwa 17.20 Uhr ist eine Frau auf der Nationalstrasse A28 beim Karlihof Tunnel anlässlich einer Streifkollision verletzt worden“: weiter auf gr.ch
  3. Metzgete früher und heute: Blutendes Schweineherz in Kinderhand
    „Wie stirbt ein Schwein? Diese Frage trieb mich als Mädchen um. Die Antwort erhielt ich in der ehemaligen «Senneria». Bis in die achtziger Jahre wurden dort Schweine geschlachtet“: weiter auf srf.ch
  4. Gletscher geben ihre Geheimnisse preis
    „Mit dem Abschmelzen der Gletscher verändert sich die Landschaft. Auch in der Messperiode 2015/16 haben die meisten Bündner Gletscher massiv an Länge eingebüsst“: weiter auf umwelt-graubuenden.ch
  5. Felsenfest Parc Ela in Bivio
    „Am Sonntag, 13. August findet in Bivio zum 11. Mal das Felsenfest Parc Ela statt. Handwerk, Kunst und Klänge aus Stein und Fels zeichnen den grossen Felsenfest-Markt aus. Das Schwerpunktthema «Bodenständig – Vom Gestein zur Alpwirtschaft» zeigt den Weg vom Boden bis zu den Alpprodukten“: weiter auf parc-ela.ch
  6. Pontresina: Alpinistengruppe am Piz Bernina abgestürzt
    „Am Donnerstag ist am Piz Bernina eine Dreier-Seilschaft abgestürzt. Dabei wurden alle drei Personen getötet. Die Dreiergruppe befand sich am Donnerstag kurz nach halb acht Uhr morgens auf dem Aufstieg zum Piz Bernina. Auf dem Biancograt, auf einer Höhe von rund 3’600 Meter über Meer, stürzte die Gruppe gut dreihundert Meter in die Tiefe. Weitere Alpinisten beobachteten den Absturz und alarmierten die Rettungskräfte“: weiter auf gr.ch
  7. Maienfeld: Berggänger am Falknishorn abgestürzt
    „Am Samstagnachmittag ist es am Falknis zu einem tragischen Bergunfall gekommen. Ein Mann stürzte ab und konnte nur noch tot geborgen werden“: weiter auf gr.ch
  8. St. Peter: Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt
    „Auf der Schanfiggerstrasse ist es am Donnerstagmorgen zu einem Motorradunfall gekommen. Der Lenker wurde schwer verletzt“: weiter auf gr.ch

 
Foto in Header: „Bahnerlebnisweg der Rhätischen Bahn“ #albula
a #GRischashot via @papso95 auf Instagram

 



 

Graubünden-Tweets des Tages

04. August << Bündner TweetsBündner Tweets >> 08. August



04. August << Bündner TweetsBündner Tweets >> 08. August

 

 

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Allgemein
Schlagwörter: , , ,
Publiziert am 7. August 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Letzten Samstag kam es nahe Malans/Landquart auf der Nationalstrasse A28 beim Karlihof Tunnel zu einer Streifkollision,…