Tag der Arbeit – 01. Mai 2017

Guata Morga! Erster Mai, Tag der Arbeit, Feiertag? Nicht überall, in Graubünden oder z.B. St. Gallen ist „normaler“ Montag heute. Der Schnee hat sich bereits wieder ein gutes Stück zurückgezogen, bei Chur ist z.B. der Calanda wieder erst hoch oben vom Weiss bedeckt. Heute und auch noch Mittwoch kann es aber noch Niederschläge geben…

Am Wochenende war das „Calanda Spring Festival“; die Stadtpolizei Chur meldete, dass „alles ruhig“ zu und her ging, was natürlich freut. Es ist ein gutes Zeichen, das für die Zukunft des Festivals zuversichtlich macht und so auch eine breite Akzeptanz in der Churer Bevölkerung unterstützt.

Hast Du vielleicht am Wochenende zuviel rumgehangen, oder brauchst Du einfach ein wenig Bewegung und Belebung? Dann wäre vielleicht heute das „Turnen für alle“ in der Turnhalle Stadtbaumgarten in Chur das Passende für Dich. Ich habe persönlich mit dem lieben Herr Hans Laich gesprochen; er leitet die Turnstunde seit vielen Jahren und ich kann dies also (um mich kurz zu halten) voll und ganz unterstützen. Wer mitmachen möchte zahlt einen symbolischen Beitrag von 4.00 CHF an den BTV Chur. Es wäre eine Möglichkeit, mal das Smartphone auf die Seite zu legen und mit realen Menschen Spass zu haben.

Also, ich wünsche einen angenehmen Montag und einen guten Start in die erste Maiwoche 2017,
liabi Grüass vum Roman ??


Neue Inhalte auf graubuendner.ch:
Eine Auswahl an neuen Inhalten auf der Website >> alle anzeigen

 


Aus dem Netz
Nachrichten zu Graubünden von gestern >> 30.04.2017

 

  1. Hochalpines Institut Ftan – Neues Geld von den Aktionären
    Das Hochalpine Institut Ftan hat am Samstag rund fünf Millione Franken in die Kasse geholt. Die Aktionäre haben an der ausserordentlichen Generalversammlung einer Kapitalerhöhung zugestimmt: weiter auf srf.ch
  2. Die Reformation im Freistaat der Drei Bünde
    Martin Bundi ist Historiker und alt Nationalrat der SP. Für suedostschweiz.ch hat er die aktuellen Reformationsfeierlichkeiten im Freistaat der Drei Bünde eingeordnet: weiter auf suedostschweiz.ch
  3. Proscht! Die Bilder vom Brauerei-Fest in Chur
    Die Brauerei Calanda hat am Samstag am Brauerei-Fest auf die lokale Bierkultur anstossen. GRHeute-Fotograf Charly Bosshard war dabei: weiter auf grheute.ch

Foto in Header:
Symbolbild, Juni 2016 – Arosa




 

Graubünden-Tweets des Tages

30. April << Bündner TweetsBündner Tweets >> 02. Mai



30. April << Bündner TweetsBündner Tweets >> 02. Mai

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Allgemein
Schlagwörter: , , ,
Publiziert am 1. Mai 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Laut Kantonsamtsblatt des Kantons St. Gallen gibt nun auch die sanktgallische Kantonsregierung den Wolfsrüden M75 zum…