Schöna Sunntig! Tagesübersicht zum 15.10.2017

Guata Sunntigmorga! Aktuelle Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen wunderschönen Sonntag, dem 15. Oktober 2017.

 
Ein weiterer herrlicher Tag mit viel Sonne :oD Dafür bin ich sehr dankbar; mit meinen bald 50 Lebensjahren kann ich heute durchaus sagen, der Herbst ist meine liebste Jahreszeit – gemeinsam mit dem Frühling ;o) vor allem wenn es heisst: „Heute blau, und morgen blau, und übermorgen wieder“…

In diesem Sinne einen fantastischen Sonntag!

Liabi Grüass, Roman 🍀🌞

 


Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden seit >> 14.10.2017

 

Polizeimeldungen
  • Davos:
    Segelflugzeug abgestürzt – Pilot verstorben

    „Am Freitag ist in Davos im Gebiet Tschuggentälli ein Segelflugzeug abgestürzt. Der Pilot kam dabei ums Leben: Am Freitag ging um 17.50 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden die Meldung ein, wonach ein Segelflugzeug im Gebiet Tschuggen in Davos vermisst werde. Die Rega leitete unverzüglich einen Suchflug ein und die Rettungskräfte wurden aufgeboten. Kurze Zeit später wurden Wrackteile sowie das leere Cockpit im Tschuggentälli nähe Gorihorn in einer Höhe von rund 2500 Meter über Meer gefunden“:
    15.10.2017 – Kantonspolizei Graubünden
    weiterlesen
  • San Vittore:
    Bei Revisionsarbeiten Fingerglied abgetrennt

    „Am Samstagnachmittag hat sich ein Mann bei Revisionsarbeiten an einer Presse den Finger eingeklemmt. Dabei hat es ihm das vorderste Glied des Zeigefingers abgetrennt.

    Der 52-jährige Italiener war am Samstag in San Vittore mit Revisionsarbeiten an einer Presse beschäftigt. Beim Fixieren von zwei Teilen klemmte es dem Arbeiter kurz nach 13.30 Uhr den Zeigefinger der linken Hand ein“:
    14.10.2017 – Kantonspolizei Graubünden
    weiterlesen

Regierung & Politik
  • Graubünden:
    Netz­wer­ker für Al­pen­schutz

    „Fabi, Avanti, Parkhaus- und Anti-Kohle-Initiative, die Kandidaturen für Olympische Winterspiele 2022/2026. Bei all diesen Abstimmungen hat das Volk so abgestimmt, wie Stefan Grass und der VCS es empfahlen – 20 Jahre Präsident des VCS Graubünden: Auf einer Wanderung durch die Zügenschlucht, vorbei am Wiesner Viadukt, blickt Stefan Grass mit dem BT auf seine Tätigkeit zurück. BT-Bilanzwanderung mit und Foto von Norbert Waser“:
    14.10.2017 – Vereinigung Bündner Umweltorganisationen
    weiterlesen
Region & Gesellschaft
  • Chur:
    Nackter Mann in WC löst Polizeieinsatz aus

    „Die Stadtpolizei Chur musste am Samstagnachmittag zu einem aussergewöhnlichen Einsatz ausrücken. Ein nackter Mann wollte das WC eines Kaufhauses nicht verlassen: Am Samstag kurz vor Ladenschluss bemerkte eine Kaufhausangestellte eine Person, welche sich in der Toilette eingesperrt hatte. Die aufgebotene Patrouille der Stadtpolizei Chur fand einen stark alkoholisierten, nackten 57-Jährigen“:
    15.10.2017 – Südostschweiz
    weiterlesen
  • Bergell/Bondo:
    Bei Marroni und Wein die Rückkehr gefeiert

    „Sonnenschein, Marroniduft, Rauch, Kinderstimmen: Um 14 Uhr haben sich laut SRF-Korrespondentin Anita Bünter rund 100 Personen auf dem Dorfplatz von Bondo versammelt. Es sind die Einwohner von Bondo, die am Samstagmorgen ins Dorf zurückkehren durften. «Die Stimmung war locker», erzählt Bünter. Kinder spielten und die Erwachsenen sassen neben dem Dorfbrunnen und assen bei schönstem Sonnenschein Marroni und tranken Wein“:
    14.10.2017 – SRF Schweizer Radio und Fernsehen
    weiterlesen
Sport & Gesundheit
  • Unihockey:
    Ein Stängeli gegen Rychenberg als Balsam für die Seele

    „Die Alligatoren schossen sich heute Abend ihren Frust aus der Seele und gewinnen gegen Rychenberg Winterthur in einem torreichen Spiel mit 10:7. Damit können die Malanser dank ihrer beherzten Teamleistung einen weiteren Dreier verbuchen. Rychenberg führte nach 20 Minuten noch mit 3:1 musste dann aber im Mitteldrittel gleich fünfmal den Ball aus ihrem Tor hervorholen“:
    14.10.2017 – UHC Alligator Malans
    weiterlesen
  • Eishockey:
    Wieder Sieg! EHC Arosa nach 5:2 über Pikes weiterhin mit reiner Weste

    „Mit der maximalen Punktzahl aus den ersten fünf Matches und weiterhin als Tabellenführer zieht der EHC Arosa am kommenden Samstag in den Krachermatch gegen den Tabellenzweiten und amtierenden Ostschweizermeister Frauenfeld. Möglich macht dies ein glänzender Auswärtsauftritt und nie gefährdeter 5:2-Sieg bei den drittplatzierten Pikes Oberthurgau“:
    15.10.2017 – EHC Arosa
    weiterlesen

 
Foto in Header: „❤ #graubünden #herbst“ #Marmorera
a #GRischashot via @nina_69 auf Instagram

 



 

Graubünden-Tweets des Tages

14. Oktober << Bündner TweetsBündner Tweets >> 16. Oktober



14. Oktober << Bündner TweetsBündner Tweets >> 16. Oktober

 

 

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Mäntig Morga! Aktuelle Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen Montag, dem…