Guata Tag, Welt – Graubünden Online: Nachrichten & Tweets von heute, 14.12.2017

Guata Morga! Graubünden Online – Die aktuellen Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen Donnerstag, dem 14. Dezember 2017.

 
Heute ist der Grossbrand in Thusis ein Hauptthema in den Medien und in SocialMedia. Den aktuellen Stand und noch aktuellere Eindrücke via SocialMedia findet man im Beitrag Grossbrand in Thusis nahe einer Tankstelle / Landi (Updated) . So wie es aktuell aussieht, sind auch keine Personen verletzt worden, bin mir da aber nicht ganz sicher, da es noch widersprüchliche Informationen gibt, das Magazin NAU schreibt auf Twitter „In Thusis GR sind laut @KapoGR zwei Personen wegen Verdacht auf Rauchvergiftung im Spital.“.

Ich wünsche allen noch einen friedlichen Donnerstag,
liabi Grüass, Roman 🍀❄️

 
Foto in Header: #wiesen #landwasser
(Graubünden Online, Symbolbild, Mai 2016)

 

 

Neue Inhalte auf Graubünden Online:
Eine Auswahl an neuen Inhalten auf der Website >> alle anzeigen

 

News / Aktuelles

 

 

Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden seit >> 13.12.2017

 

Polizeimeldungen
  • Stadtpolizei Chur:
    Korpsrapport der Stadtpolizei Chur blickt auf 2017 zurück

    „Wir können auf ein gutes Jahr zurückblicken“ lautet der Titel des Rückblicks der Stadtpolizei Chur auf das zu Ende gehende 2017. Insgesamt leisteten die Beamten 3’800 Einsätze und Interventionen sowie 450 Hilfeleistungen an der Churer Bevölkerung. Ueli Caluori, Kommandant der Stadtpolizei Chur, freut sich insbesondere darüber, dass bei den über 3’800 Einsätzen niemand ernsthaft verletzt wurde. Die Schwerpunkte der Polizeiaufgaben seien in etwa gleichgeblieben:

    Neben dem übermässigen Alkoholkonsum und seinen Folgen, bekommen die Polizisten auch die fehlenden erzieherischen Leitplanken zu spüren sowie die allgemein sinkende Akzeptanz und Toleranz in der Gesellschaft.

    13.12.2017 – Stadtpolizei Chur
    weiterlesen

Regierung & Politik
  • Graubünden / Regierung:
    Regierungsmitteilung vom 14. Dezember 2017

    In der heutigen Sammelmeldung „Regierungsmitteilung“ informiert die Bündner Regierung über die folgenden Themen:

    Inkraftsetzung des Bürgerrechtsgesetzes
    Inkraftsetzung des Kulturförderungsgesetzes
    Internationale private Sekundarschule am Hochalpinen Institut Ftan
    MMP-Studiengang der HTW Chur neu mit Eignungsprüfung
    Kantonsbeitrag für die Fundaziun Chapella
    Sculmserstrasse zwischen Bonaduz und Safiental wird saniert

    14.12.2017 – Standeskanzlei Graubünden
    weiterlesen

Region & Gesellschaft
Sport & Fitness

 

 


 

Graubünden-Tweets des Tages

13. Dezember << Bündner TweetsBündner Tweets >> 15. Dezember



13. Dezember << Bündner TweetsBündner Tweets >> 15. Dezember

 

 

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Allgemein
Schlagwörter: , , , , ,
Publiziert am 14. Dezember 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Heute Donnerstag ist es im San-Bernardino-Tunnel zu einem Fahrzeugbrand gekommen, bei dem ein Personenwagen komplett ausgebrannt…