Guata Tag, Mittwoch der 24. Mai 2017

Guata Morga mitanand! Alles im grüana Bereich? Do schu… ;o) es geht mit Graubünden Online mit grossen Schritten weiter, diese sind nun als erste Massnahme abgeschlossen bzw. umgesetzt. Es geht darum, dass interessierte Leser/innen viele Möglichkeiten erhalten, die Inhalte von Graubünden Online zu erhalten und auch daran teilzunehmen; dazu sind nun einige Kanäle vorhanden…

 
„Lange“ wartete ich darauf, dass die mobile App für Android bei Google freigeschalten wird. Dies ist nun gestern passiert.

Nur am Kiosk als Printmedium gibt es Graubünden Online noch nicht ;o) dafür in folgenden „Formaten“:

  1. Website, www.graubuendner.ch
  2. Social Media: Twitter, FB, Instagram etc
  3. Mobile: native App „Graubünden Online“
  4. Facebook-Gruppe: „Daily GRischa“
  5. Whatsapp-Gruppe: „Graubünden Whatsäpp“
  6. Newsletter: News per E-Mail
  7. RSS-Feed: Magazin-Beiträge

So kann jede/r jenes Format wählen, welches am besten passt. Ich finde das praktisch… Denkt bitte daran, dass hinter dem ganzen Projekt (bis jetzt) nur eine Person steht. Ich mache das noch „privat“. Das bedeutet: macht mit, es ist alles kostenlos. Ich mache weiter, wenn ich Zeit habe, dort wo es nötig ist. Wer mich wirklich kontaktieren möchte, packt am besten den Telefonhörer und wählt 081’710’13’86 oder E-Mail via info@graubuendner.ch. Messages via Facebook-Chat und dergleichen gehen schnell mal unter, denn ich erhalte täglich viele Nachrichten, Mitteilungen, Spam etc…

 
Nun wünsche ich allen einen tollen Mittwoch ??

liabi Grüasslis, Roman ?

 

 


 

Neue Inhalte auf graubuendner.ch:
Eine Auswahl an neuen Inhalten auf der Website >> alle anzeigen

 


 

Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden von gestern >> 23.05.2017

 

  1. Hangrutsch bei Brienz – Behörden ziehen die Notbremse
    „Der Hang unterhalb von Brienz rutscht schon lange. Die Bewegungen haben in den letzten Jahren aber deutlich zugenommen. Deshalb wird nun ein Baustopp verhängt“: weiter auf srf.ch
  2. Davos Dorf: Beim Rasenmähen in den Dorfbach gestürzt
    „Am Montag ist in Davos Dorf ein Mann beim Rasenmähen in den Dorfbach gefallen und durch die Strömung mitgerissen worden. Der Verunfallte verstarb noch vor Ort“: weiter auf gr.ch

 
Foto in Header: Symbolbild, „Dr Calanda, Chur“ (20.05.2017)
a #GRischashot vum graubuendner.ch
Originalfoto (5127x2447Px) auf meinem @flickr

 



 

Graubünden-Tweets des Tages

23. Mai << Bündner TweetsBündner Tweets >> 25. Mai



23. Mai << Bündner TweetsBündner Tweets >> 25. Mai

 

 

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Allgemein
Schlagwörter: , , ,
Publiziert am 24. Mai 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Morga! Hoi zäma, as isch Sunntig Donnschtig. Viele konnten eine "Brücke" machen und geniessen ein…