Guata Tag am Ziischtig, dr 29.08.2017

Guata Morga liabi Lüt!
Die Tagesübersicht zum letzten Dienstag im August.

Ich wünsche allen einen wunderschönen und friedlichen Tag,
liabi Grüass, Roman 🍀🌞

 


 

Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden seit >> 28.08.2017

 

  1. Doppelte Krönung: Luxushotel «Kulm» aus St. Moritz räumt bei Gault Millau ab
    „Für einmal sind es nicht Zimmer-Tresore. Das Markenzeichen des «Kulm» sei dessen Freundlichkeit. Der renommierte Gastronomieführer Gault Millau hat das Hotel «Kulm in St. Moritz» zum Hotel des Jahres 2018 erklärt (die Wertung gilt immer für das Folgejahr). Das 5-Sterne-Haus hat 172 Zimmer und Suiten, in der Küche steht ein Starkoch und der Service sei Extraklasse, begründet Gault Millau die Wahl. Das Manager-Ehepaar ist das erste Leitungsteam der Geschichte, das die Ehrung bereits zum zweiten Mal in Empfang nehmen darf“: weiter auf srf.ch
  2. Felssturz bei Bondo: Zwei neue Deponien für Geröllmassen
    „Am Piz Cengalo sind am Mittwoch rund vier Millionen Kubikmeter Gestein abgebrochen. In die Auffangbecken bei der Gemeinde Bondo sind bis zu 200’000 Kubikmeter gelangt. Diese müssen nun weggeschafft werden. Der Kanton Graubünden hat dafür im Rahmen von Notmassnahmen zwei neue Deponien bezeichnet. Die kleinere befindet sich im Tal, eine grössere am Hang“: weiter auf srf.ch
  3. Bondo: Bergsturz und Rüfenniedergang – Abschlussmeldung
    „Am Mittwoch ist es in der Val Bondasca zu einem Bergsturz mit anschliessendem Rüfenniedergang bis ins Dorf Bondo gekommen. Die Hinweise, dass dabei acht Personen verschüttet wurden, erhärteten sich. Die Sucharbeiten nach ihnen wurden eingestellt“: weiter auf gr.ch
  4. Chur: Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt
    „In Chur ist es am Montagabend (28.08.2017) an der Sardonastrasse zu einer Kollision zwischen einer Automobilistin und einem 7-jährigen Mädchen auf einem Kinderfahrrad gekommen. Dabei schlug sich das Mädchen einen Eckzahn aus“: weiter auf chur.ch
  5. Pflanzenkatalog 2017/2018
    „Der kantonale Forstgarten Rodels gewinnt aus geeigneter Provenienz und hoher Qualität Saatgut. Aus der Aussaat und Aufzucht entstehen gesunde und standortgerechte Jungpflanzen für forstliche Zwecke, Biotophege, Heckenpflanzungen, Landschaftsgestaltung und Gartenbau“: weiter auf gr.ch

 
Foto in Header: „Der Himmel, die Farben, das Licht“
a #GRischashot via @landeinwohner auf Instagram

 



 

Graubünden-Tweets des Tages

28. August << Bündner TweetsBündner Tweets >> 30. August



28. August << Bündner TweetsBündner Tweets >> 30. August

 

 

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Allgemein
Schlagwörter: , , ,
Publiziert am 29. August 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Morga! Die Schlagzeilen, wichtigsten Nachrichten und Twitterbeiträge zu Graubünden vom 30. August 2017.   Ich…