Guata Morga, schöni Welt – Tagesübersicht zum 17.10.2017

Guata Morga! Aktuelle Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen Dienstag, dem 17. Oktober 2017.

 
Ich wünsche allen einen wunderschönen Dienstag,

liabi Grüass vum Roman 🌞🍀

 

 

Neue Inhalte auf graubuendner.ch:
Eine Auswahl an neuen Inhalten auf der Website >> alle anzeigen

 

  • Chur:
    Auto gerät auf A13 nach Verkehrsunfall in Vollbrand

    16.10.2017 – News/Aktuell Chur
    Gestern Sonntagabend ist es in Chur zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Auto komplett ausgebrannt wurde. Der 22-jährige Automobilist erlitt dabei einen Beinbruch.

    Demnach fuhr der Fahrzeuglenker gestern Abend bei Chur über die Südspur der Autobahn A13 in Richtung Reichenau, beim Anschluss Chur Süd kam es zum Verkehrsunfall:

    weiter


 

Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden seit >> 16.10.2017

 

Polizeimeldungen
  • Rabius:
    Brand zerstört Stall

    „In Rabius ist in der Nacht auf Montag in einem Stall ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde zum Glück niemand: Um 22.30 Uhr ging bei der Kantonspolizei Graubünden die Meldung über einen Stallbrand im Gebiet Tscheps in Rabius ein. Die Feuerwehr Trun/Sumvitg rückte mit fünfzig Personen aus. Die Feuerwehrleute verhinderten ein Übergreifen des Feuers auf ein nahegelegenes Maiensäss und den Wald. Nach Mitternacht war der Brand gelöscht. Der Stall wurde vollständig zerstört. Zur Sicherheit wurde eine Brandwache gestellt. Die Kantonspolizei Graubünden untersucht, warum der Brand ausgebrochen ist.“:
    16.10.2017 – Kantonspolizei Graubünden
    weiterlesen
Regierung & Politik
  • Graubünden:
    Neues Bündner Gemeindegesetz – Zankapfel öffentliche Gemeindeversammlung

    „In vielen Bündner Gemeinden bleiben die Türen während Gemeindeversammlungen für Auswärtige verschlossen – Anders als beispielsweise im Kanton St. Gallen sind Gemeindeversammlungen in Graubünden nicht öffentlich. Einige Gemeinden gewähren allerdings unter anderem Medien den Zutritt.
    Die Regierung möchte mit der Revision des Gemeindegesetzes, dass Gemeindeversammlungen öffentlich werden“:
    17.10.2017 – SRF Schweizer Radio und Fernsehen
    weiterlesen
  • BDP GR:
    Zur Revision des Wasserrechtsgesetzes

    „Nicht auf dem Buckel der Gebirgskantone, Frau Bundespräsidentin! Die BDP Graubünden anerkennt, dass der Bundesrat eine Übergangslösung zur Senkung des Wasserzinsmaximums vorschlägt und eine allfällige neue Ausgestaltung der bestehenden Wasserzinsregelung mit dem zukünftigen Marktdesign verknüpft. Sie lehnt den vorliegenden Revisionsentwurf und damit die Senkung des Wasserzinsmaximums von 110 auf 80 Fr./kWbr jedoch entschieden ab“:
    16.10.2017 – BDP GR
    weiterlesen
  • Bergell:
    Bergsturz Piz Cengalo / Murgang Bondo

    „Murgang-Alarmanlage Lera und Prä: Um die Alarmierung im Falle von Murgängen mit mehr Vorlaufzeit und auch bei schlechter Sicht sicherzustellen, wurde am 23. September durch das Amt für Wald und Naturgefahren ein zusätzliches Alarmsystem installiert. Dieses befindet sich bei Lera, rund 2.5 Kilometer oberhalb von Bondo, und besteht aus verschiedenen Sensoren wie Pegelradar, Geophonen und automatischer Kamera“:
    16.10.2017 – Amt für Wald und Naturgefahren Graubünden
    weiterlesen
Region & Gesellschaft
  • Schweiz/Graubünden:
    Graureiher-Abschüsse sorgen für Unstimmigkeiten

    „SRF Regionaljournal – Schweizweit wurden im vergangenen Jahr 51 Graureiher geschossen. 49 davon im Kanton Graubünden. Ein Umstand, der bei Vogelschützern Kopfschütteln auslöst. Kanton und Vogelschutz treffen sich demnächst zu einer Aussprache“:
    16.10.2017 – SRF Schweizer Radio und Fernsehen
    weiterlesen
  • Arosa:
    Erfolgreiches erstes Mundartfestival Arosa Lenzerheide

    „Literatur, Geschichten, Rock, Rap und vieles mehr wurde in den letzten vier Tagen am ersten Mundartfestival in Arosa und Lenzerheide lustvoll debattiert und zelebriert. Der Zuschaueraufmarsch war bei allen Vorstellungen durchaus erfreulich und bestätigte das Gefühl der Organisatoren bereits bei der Erstaustragung: Es gibt in der Schweiz ein bemerkenswertes Interesse an der Mundartkultur. Das OK rund um Projektleiter Roland Schuler und den künstlerischen Leiter Bänz Friedli zeigte sich zufrieden mit der ersten Durchführung und hat die Planungsarbeiten für das zweite Mundartfestival bereits aufgenommen. Das Thema von 2018 dürfte in der ganzen Schweiz für Aufsehen sorgen“:
    15.10.2017 – Arosa Tourismus
    weiterlesen
  • Engadin:
    Kehrt der Fischotter definitiv zurück?

    „Neue Nachweise von jungen Fischottern bei Bern und die erste Beobachtung eines Einzeltieres im Engadin sind Hinweise darauf, dass sich der Fischotter in der Schweiz wieder etablieren könnte. Mit der Bildung einer nationalen Fischottergruppe wollen Bund und Kantone den Herausforderungen, die eine Rückkehr des Wildtieres mit sich bringt, begegnen. Dies gaben das Bundesamt für Umwelt (BAFU) sowie die Kantone Bern und Graubünden am 16. Oktober 2017 bekannt.

    An der Aare zwischen Thun und Bern erfassten Fotofallen in den letzten Monaten regelmässig zwei Fischotterweibchen mit Jungtieren. Es handelt sich dabei um den vierten bestätigten Nachwuchs von wildlebenden Ottern in der Region Bern. Zudem wurde am Inn bei Samedan erstmals seit über 70 Jahren ein Fischotter mit einer Fotofalle nachgewiesen“:
    16.10.2017 – Bundesamt für Umwelt BAFU
    weiterlesen

Sport & Gesundheit
  • Eishockey:
    Arosa Ice Classic: ZSC reist im Zug an – und Du mit?

    „Die ZSC Lions haben sich entschlossen, von Chur aus mit der Rhätischen Bahn zur Arosa Ice Classic zu reisen. Und Du hast die Möglichkeit, mit Seger und Co. im gleichen Zug und gar mit ihnen im Stiva Retica die Fahrt durchs wunderschöne Schanfigg zu geniessen“:
    17.10.2017 – EHC Arosa
    weiterlesen
  • Lenzerheide:
    «Teste unsere Skilehrer» am 16. Dezember 2017

    „Die Skilehrer von Lenzerheide sind nicht nur für unsere kleinen Gäste da. Auch Erwachsene profitieren von einer Unterrichtsstunde und erhalten dabei wertvolle Tipps zur Verbesserung ihrer Technik.

    Damit Sie sich selber ein Bild von den Vorzügen eines Skiunterrichts machen können, findet zum Saisonauftakt am Samstag, 16. Dezember 2017 der Event «Teste unsere Skilehrer» statt. Dieser Event gibt Ihnen die Möglichkeit, mit einem Skilehrer oder Skilehrerin 1-2 Abfahrten kostenlos und unverbindlich zu absolvieren und sich somit persönlich von den Qualitäten überzeugen zu lassen“:
    16.10.2017 – lenzerheide.com
    weiterlesen

  • Eishockey:
    Herbst-Highlight diesen Samstag: Der Meister kommt nach Arosa!

    „Kommenden Samstag steht mit dem Spitzenkampf EHC Arosa (1.) – EHC Frauenfeld (2.) das grosse Herbst-Highlight in Arosa an. Mit den Frauenfeldern kommt nicht nur der Tabellenzweite, sondern zugleich auch der amtierende Ostschweizermeister und l’équipe à battre nach Arosa. Die Zuschauer dürfen sehr gespannt sein, wie sich die Aroser Mannschaft gegen den Champion wehrt“:
    16.10.2017 – EHC Arosa
    weiterlesen
  • Eishockey:
    Die Zeit beim HCD ist meine schönste

    „Mauro Jörg ist erst 27 Jahre alt, und doch hat er am Samstag schon sein 500. Meisterschaftsspiel in der obersten Schweizer Eishockey-Spielklasse bestritten. Der Davoser Flügelstürmer blickt zurück. Er äussert sich natürlich auch spezifisch zur HCD-Doppelrunde vom Wochenende“:
    17.10.2017 – HOCKEY CLUB DAVOS
    weiterlesen

 
Foto in Header: Am Crestasee, Trin (Juni 2017)
Originalfoto lizenzfrei in Galerie: Region Domat/Ems bis Laax

 



 

Graubünden-Tweets des Tages

16. Oktober << Bündner TweetsBündner Tweets >> 18. Oktober



16. Oktober << Bündner TweetsBündner Tweets >> 18. Oktober

 

 

Ähnliche Inhalte

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Morga! Aktuelle Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen Mittwoch, dem 18.…