Guata Morga Graubünda! Tagesübersicht zum Samschtig, dr 14.10.2017

Guata Tag, Graubünda! Die aktuellen Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen Samstag, dem 14. Oktober 2017.

 
Ein wundervolles Wetter mit einer wärmenden Herbstsonne, sehr schöner Einstieg ins Wochenende. Einiges ist wieder los in Graubünden; in der Churer Altstadt findet gerade der Wochenmarkt statt und im gebeutelten Bergell ist seit heute die „Evakuierung der grünen Zone“ in Bondo aufgehoben. Der EHC Chur kämpft heute auswärts in Seewen und in Sta. Maria im Val Müstair sei heute Abend ab 21:00 die kleinste Bar der Welt geöffnet: „Nein, keine Angst Donald T. kommt heute nicht. Slainte“ wurde auf Twitter entwarnt. Zudem wird gerade jetzt in Domat/Ems beim Tennisclub die Winterhalle installiert, was in einer Stunde bereits erledigt sei.

In diesem Sinne ein lebendiges, friedliches Weekend 🍀🌞
Liabi Grüass an d’Welt, Roman :o)

 

 

Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden seit >> 13.10.2017

 

Polizeimeldungen
  • Marmorera:
    Motorradfahrer kollidiert mit Lastwagen

    „Am Freitagnachmittag ist es auf der Julierstrasse zwischen einem Motorradfahrer und einem Lastwagen zu einer seitlich-frontalen Kollision gekommen. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt.

    Am Freitag fuhr der 21-jährige Motorradlenker von Savognin kommend über die Hauptstrasse H3a in Richtung Bivio. Kurz nach 15 Uhr geriet er bei Marmorera in einer langgezogenen Rechtskurve mit seinem Motorrad über die Fahrbahnmitte hinaus. Dort kollidierte er seitlich-frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen mit Anhänger“:
    14.10.2017 – Kantonspolizei Graubünden
    weiterlesen

Region & Gesellschaft
  • Prättigau:
    Rund 9000 Besucher am Alp Spektakel

    „Das Prättigauer Alp Spektakel entpuppte sich auch bei seiner 12. Auflage als Publikumsmagnet: Rund 9000 Personen besuchten zwischen Donnerstag und Sonntag den Älplerznacht in Küblis und das Festwochenende in Seewis: Einmal mehr zog das Prättigauer Alp Spektakel tausende von Zuschauern und Besuchern in seinen Bann; einmal mehr präsentierte sich das Wetter nur an einem Tag von der Bilderbuchseite“:
    13.10.2017 – vilan24.ch
    weiterlesen
  • Bergell:
    Einwohner kehren nach Bondo zurück

    „52 Tage nach dem grossen Bergsturz erwacht das evakuierte Bondo wieder zum Leben. Die ersten der knapp 160 im Bergell evakuierten Einwohner erhielten am Samstag die Gelegenheit, wieder in ihr Bergdorf zurückkehren: Die Wiederbesiedlung Bondos verlief ganz unspektakulär: Um acht Uhr morgens wurde die neue provisorische Zufahrtsstrasse geöffnet und die Evakuierung der sicheren «grünen Zone» aufgehoben. Danach begannen die Einwohner individuell zurückzukehren.

    Einen Ansturm fand am Morgen nicht statt, wie Christian Gartmann, Mediensprecher des Führungsstabes der Gemeinde, auf Anfrage sagte. Denn die Leute könnten frei entscheiden, ob sie zurückkehren und da schlafen wollten oder nicht. Doch es gebe nun wieder Wasser und Strom und die 65 Bewohner könnten ihre Häuser nutzen, sagte Gartmann (sda)“:
    14.10.2017 – fm1today.ch
    weiterlesen

  • Untervaz:
    Post will ein Paketzentrum in Untervaz

    „Die Schweizerische Post hat diesen Sommer bekanntgegeben, dass in der Region Landquart ein Paketzentrum entstehen wird. Nun ist klar, dass die Post das Paketzentrum in Untervaz bauen möchte: „:
    14.10.2017 – Südostschweiz
    weiterlesen
  • Graubünden:
    Neues Polizeigesetz – Polizisten vor unbegründeten Anzeigen schützen

    „Es käme vermehrt zu unbegründete Anzeigen gegen Polizisten, heisst es in einem Vorstoss, den das Parlament 2011 überwiesen hat. Die Bündner Regierung hat dieses Bedenken nun in den Entwurf für das revidierte Polizeigesetz einfliessen lassen. So soll künftig das Kantonsgericht entscheiden, ob ein Polizist für eine mutmassliche Straftat, die er in seinem Beruf begangen haben soll, belangt wird oder nicht“:
    13.10.2017 – SRF Schweizer Radio und Fernsehen
    weiterlesen
Sport & Gesundheit
  • Unihockey:
    Nichts zu holen in Uster

    „Vorneweg, Janik Feiner, der erstmals von Beginn an das Chuer Goal hütete, und sein Ustermer Kontrahent, David Holenstein, zeigten eine tadellose Partie. Die 272 Zuschauer sahen eine wenig spektakuläre Partie in der Spothalle Buchholz. Dafür aber insgesamt sechs Tore in Überzahl“:
    14.10.2017 – Chur Unihockey
    weiterlesen
  • Eishockey:
    Defensiv-Spezialisten aus Langnau fordern den HCD

    „Am Sonntagnachmittag um 15.45 Uhr treten die SCL Tigers in der Davoser Vaillant Arena gegen den HCD an. Seit die Emmentaler zu ihrer defensiven Stabilität zurückgefunden haben, holten sie aus den letzten vier Partien acht Punkte.

    Die SCL Tigers taten sich zu Beginn der laufenden Meisterschaft schwer. Den absoluten Tiefpunkt bildete die 0:4-Niederlage im Kellerduell in Kloten. Gleichzeitig bedeutete jene Pleite aber auch den Wendepunkt. Aus den letzten vier Punktespielen erkämpften sich die Emmentaler danach acht Punkte“:
    13.10.2017 – Hockey Club Davos
    weiterlesen

 
Foto in Header: Chur, Mai 2017
graubuendner.ch, Panorama aus 2 Fotos #GRischashot
Originalfoto in Galerie >> Region Chur

 



 

Graubünden-Tweets des Tages

13. Oktober << Bündner TweetsBündner Tweets >> 15. Oktober



13. Oktober << Bündner TweetsBündner Tweets >> 15. Oktober

 

 

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Sunntigmorga! Aktuelle Nachrichten und Twittermeldungen zu Graubünden in der Tagesübersicht zum heutigen wunderschönen Sonntag, dem…