Erster Sonntag im April

Guata Morga! Es ist der erste Sonntag im April. Hoffen wir, dass er ebenso schön wird wie der März. Gestern hatte ich Zeit, ein wenig in meiner Heimatstadt rumzulungern. Denn ich habe bemerkt, dass ich bis jetzt noch gar keinen Beitrag zu Chur geschrieben habe, dies werde ich bei Gelegenheit nachholen, denn da gibt es ja viel zu erzählen und ich kenne mich bestens aus in Chur.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Sonntag, geniesst es, am besten mit Euren Liebsten. Die erste Hunderunde mit Lisa ist absolviert und jetzt „machi miar’s gmüatlich“ :o)

Foto in Header:
Fontanapark, Chur gestern


Aus dem Netz
Nachrichten zu Graubünden von gestern (01.04.2017):

 

  1. Zernez: Flurbrand glimpflich ausgegangen
    Am Freitagmittag ist es in Zernez bei Laschadura zu einem Flurbrand gekommen. Für die Löschwasserzulieferung musste ein Helikopter eingesetzt werden: weiter auf gr.ch
  2. Mulegns: Raser mit 156 km/h am Julier unterwegs
    Am Freitagabend hat die Kantonspolizei Graubünden auf der Julierstrasse eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Ein Fahrzeug wurde sichergestellt: weiter auf gr.ch
  3. Chur: Drei Ausweisentzüge wegen Alkohol und Drogen
    Vergangenes Wochenende hat die Stadtpolizei Chur anlässlich diverser Verkehrskontrollen vier Fahrzeuglenker kontrolliert, welche in angetrunkenem Zustand ihr Fahrzeug lenkten. Zwei dieser Automobilisten mussten den Ausweis auf der Stelle abgeben. Zudem wurde einem Lenker der Führerausweis entzogen, weil er unter Drogeneinfluss ein Fahrzeug lenkte: weiter auf chur.ch
  4. Bergün/Filisur:
    Es geht um die Zukunft unserer Gemeinden – Und sie haben sich dafür entschieden; Bergün und Filisur wollen ab kommenden Jahr eine Gemeinde bilden: weiter auf suedostschweiz.ch
  5. San Bernardino: Sattelmotofahrzeug mit austretender Flüssigkeit gestoppt
    Am Donnerstag ist auf der Autostrasse A13 ein Sattelmotorfahrzeug gestoppt worden. Vom Anhänger trat eine unbekannte Flüssigkeit aus und die Ladung war falsch deklariert: weiter auf gr.ch
  6. BTV Chur: Schnuppertraining Jugi BTV Schuljahr 17/18
    Wer rastet rostet: Nach den Frühlingsferien (ab 1.5.17) kann in den einzelnen Trainings der Jugi geschnuppert werden. Geräteturnen ist bereits voll besetzt, aber für die Trainings „Rhönrad“ und „Leichtathletik und Sportmix“ gibt es noch freien Platz: weiter auf btv-chur.ch
  7. Lenzerheide: Didier Cuche schliesst den Bund fürs Leben
    Der ehemalige Skirennfahrer Didier Cuche und seine Manuela haben am Freitag in der Lenzerheide geheiratet: weiter auf fm1today.ch
  8. Wenn nicht einmal mehr Heiligenbilder etwas nützen
    Am Lürlibadweg in Chur sind aus Sicherheitsgründen Bäume gerodet worden. Und wie so oft, hat auch dieser Holzschlag heftige Reaktionen ausgelöst. Die verhängnisvolle Affäre zwischen Baum und Mensch: weiter auf suedostschweiz.ch




 

Graubünden-Tweets des Tages

01. April << Bündner TweetsBündner Tweets >> 03. April



01. April << Bündner TweetsBündner Tweets >> 03. April

No votes yet.
Please wait...




Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen: in Davos Platz ist es am Samstagabend auf der Promenade zu…