A schöna, guata Tag, am 08.09.2017

Guata Tag! Yipiee wieder mal einen Freitag :oD Die Bündner Regierung will, dass in Zukunft Leute, die sich zum ersten Mal einen Hund zulegen, einen obligatorischen Kurs absolvieren müssen. Als Hundehalter sehe ich selber die Sache am Ziel vorbeigeschossen. Summa summarum erscheint es mir als eine Geldmacherei und auch als ein Aufbauschen der Bürokratie.

 
Hinzu kommt: wie lange geht es und dann wird es wieder abgeschafft ^^ in einem Kanton so, im anderen Kanton anders… Das nationale Hundekurs-Obligatorium endete am 31. Dezember 2016, nun führen es einzelne Kantone ein, was für ein Chaos ;o)

Ich wünsche heute allen einen
friedlichen und tollen Freitag ✌️

Liabi Grüass, Roman 🍀🌞

 


 

Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden seit >> 07.09.2017

 

  1. Obligatorische Hundekurse: Bündner Hunde sollen wieder in die Schule
    „Bündner Politiker finden obligatorische Kurse eine gute Sache: Verschiedene Bündner Grossrätinnen und Grossräte forderten in einem Vorstoss, dass die Bündner Regierung selber aktiv werden solle und eigene Regeln erlässt… Die Regierung will nun, dass Leute, die sich zum ersten Mal einen Hund zulegen, einen obligatorischen Kurs absolvieren müssen. Sie ist bereit, den Vorstoss umzusetzen“: weiter auf srf.ch
  2. Shit happens – «beschissene» HCD-Strafbank
    „Die neuen Strafbanken des HC Davos sind der Hingucker der neuen Eishockeysaison. In der Davoser Vallaint Arena müssen die fehlbaren Spieler neu aufs Klo sitzen. Ganz nach dem Motto: «Shit happens». Der Werbegag dürfte funktionieren“: weiter auf fm1today.ch
  3. Arbeitslosigkeit in Graubünden – August 2017
    „Im August verzeichnete der Kanton Graubünden 1‘046 Arbeitslose, was einer Arbeitslosenquote von 0.9% entspricht. Gegenüber dem Vormonat mit 1‘084 Arbeitslosen ist die Arbeitslosenzahl um 38 gesunken“: weiter auf gr.ch
  4. Igis-Landquart – Die Nuss zieht an
    „Seit vielen Jahren findet in Landquart am ersten Septembersamstag die Nussgant statt. Zum diesjährigen Anlass hat der Verein LandquartKultur erstmals ein kleines Nussfest organisiert. Rund 60 Interessierte waren dabei“: weiter auf vilan24.ch
  5. SP Graubünden: Ausserordentlicher Parteitag 2017 in Chur
    „Am ausserordentlichen Parteitag 2017 in Chur lancierten die anwesenden Mitglieder die Volksinitiative „Für die Verkleinerung des Grossen Rates – 90 sind genug“. Höhepunkt des Parteitages war die Rede von Peter Peyer, Gewinner der Vorwahlen und Regierungsratskandidat“: weiter auf sp-gr.ch
  6. Über vier Millionen Franken: Schweizer Bevölkerung zeigt sich mit Bondo solidarisch
    „Der Bergsturz vor zwei Wochen im Bergell beschäftigt schweizweit. Gestern zeigte sich die Zürcher Regierung solidarisch. Über verschiedene Kanäle sind bis jetzt über vier Millionen zusammengekommen“: weiter auf srf.ch

 
Foto in Header: „Schattenspiel“
a #GRischashot via @cloudysam auf Instagram

 



 

Graubünden-Tweets des Tages

07. September << Bündner TweetsBündner Tweets >> 09. September



07. September << Bündner TweetsBündner Tweets >> 09. September

 

 

No votes yet.
Please wait...


Kategorie(n): Allgemein
Schlagwörter: ,
Publiziert am 8. September 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.







nächste Seite:
Guata Morga! Zum heutigen Samstag die Tagesübersicht mit aktuellen News und Twittermeldungen zu Graubünden. Nino Schurter…