12.08.2017 – guata Morga am Samschtig!

Guata Morga! Die Werbeaktion von Graubünden/Prättigau (gestern erwähnt) könnte für die Beteiligten bereits die Stimmung trüben. Das zuständige Amt für Baubewilligungen meinte, es habe „…für den Bau dieser beiden Bungalows ausserhalb der Bauzone keine Baubewilligung erteilt…“. Es könne aber auch sein, dass dafür gar keine Bewilligung benötigt würde…

 
Wir verfolgen gespannt den weiteren Verlauf dieser Werbekampagne; ich ahne weitere Schlagzeilen, die nicht im Sinne der positiven Botschaft der „Influencer“-Kampagne ausfallen dürften. Vielleicht retten Gian&Giachen die Aktion; sie sind die wahren Influencer Graubündens ;o)

 
Ich wünsche allen ein tolles, friedliches Wochenende,
vielleicht gibt es ein wenig Sonne zwischen dem Regen :o)

Liabi Grüass, Roman 🍀🍀


 

Aus dem Netz – Schlagzeilen
Nachrichten zu Graubünden seit >> 11.08.2017

 

  1. Murgang im Val Carrera
    „Die aktuelle Wetterlage hat am Dienstagabend, 8.8.2017, im Val Carrera GR einen Murgang ausgelöst“. Ein Video des Feuerwehrkommandanten des Safientals Walter Beeli: weiter auf gr.ch
  2. Bauarbeiten an der Churer Grabenstrasse im Bereich Postplatz – Fontanastrasse
    „In Zusammenarbeit mit der Stadt Chur wird die Grabenstrasse (H3 Deutsche Strasse) im Abschnitt Postplatz – Fontanastrasse saniert. Die Arbeiten beginnen am Montag, 21. August 2017 und dauern bis ca. Mai 2018. Von anfangs Dezember 2017 bis ca. anfangs März 2018 werden die Bauarbeiten unterbrochen“: weiter auf gr.ch
  3. Bergsee-Bungalow Partnunsee: Werbeaktion ohne Baubewilligung?
    „…Beim Amt für Raumentwicklung des Kantons Graubünden staunte man nicht schlecht: «Wir haben für den Bau dieser beiden Bungalows ausserhalb der Bauzone keine Baubewilligung erteilt. Ob es eine bräuchte und was es für eine Bewilligung bräuchte, müsste man genauer anschauen», so Richard Atzmüller, Leiter des Amtes für Raumentwicklung des Kantons Graubünden“: weiter auf srf.ch
  4. S-chanf: Vermisster nach nächtlicher Suchaktion gefunden
    „Ein Feriengast ist am Donnerstagabend von Angehörigen als vermisst gemeldet worden. Nach einer nächtlichen Suchaktion wurde er am Freitagmorgen von der Rega gefunden“: weiter auf gr.ch
  5. Maienfeld: Auto überschlägt sich von der A13 ins Maisfeld
    „Auf der Autobahn A13 in Maienfeld hat sich am Freitagvormittag ein Selbstunfall ereignet. Dabei überschlug sich ein Auto ins Maisfeld“: weiter auf gr.ch

 
Foto in Header: „Weisshorn Arosa, Schanfigg, Pagig“
Originalfoto in Fotogalerie, Juni 2017

 



 

Graubünden-Tweets des Tages

11. August << Bündner TweetsBündner Tweets >> 13. August



11. August << Bündner TweetsBündner Tweets >> 13. August

 

 

Print Friendly, PDF & Email


Kategorie(n): Allgemein
Schlagwörter: , , ,
Publiziert am 12. August 2017



Kommentar schreiben




Kommentar





Kommmentare

Es sind noch keine Kommentare eingetragen.




E-Mail WhatsApp

[ 9 Besucher online ]

Dir gefällt graubuendner.ch?
Dann unterstütze mich
via Paypal oder direkt.
Tangga! 🍀