Thema: surselva

16. März 2018


Kanton Graubünden unterstützt Kindercity Stenna Flims

(16.03.2018 - 18:05)  

Die Bündner Regierung unterstützt die Realisierung einer Kindercity / Sciencity in Flims mit maximal 1.5 Millionen Franken. Der Kantonsbeitrag wird unter dem Titel „systemrelevante Infrastrukturen“ gewährt. (mehr …)



11. März 2018


Oberalpstrasse: Felsbrocken stürzt bei Waltensburg auf fahrendes Auto

(11.03.2018 - 11:50)  

Auf der Oberalpstrasse H19 bei Waltensburg/Vuorz ist am Freitag ein rund eineinhalb Tonnen schwerer Felsbrocken auf ein mit drei Personen besetztes Auto gestürzt. Alle Fahrzeuginsassen wurden verletzt nach Chur und Ilanz ins Spital transportiert. (mehr …)



8. Februar 2018


Disentis: Autolenker unter Alkoholeinfluss schleudert in Personengruppe

(08.02.2018 - 15:36)  

In Disentis schleuderte gestern Mittwochabend ein 32-jähriger Bündner Automobilist unter Alkoholeinfluss in eine fünfköpfige Schülergruppe und verletzte drei Personen, ein Junge brach sich bei der Kollision mit dem Fahrzeug beide Beine. (mehr …)



3. Februar 2018


Tourismus: Schlittler und Fussgänger in Obersaxen Mundaun nicht erwünscht

(03.02.2018 - 11:35)  

Unglaubliches spielt sich derzeit bei den Bergbahnen Obersaxen Mundaun ab. Wie der BLICK berichtet, wurde für rund 5 Millionen Franken die 4er-Sesselbahn Misanenga – Untermatt realisiert; nun dürfen aber nur Skisportler/Snowboarder die Sesselbahn benutzen. Fussgängern und Wanderern ist es strengstens verboten, die Anlage zu nutzen. „Aus Kostengründen“ und es hätte sich nicht gelohnt, die Bergbahnen würden lieber in Beschneiungsanlagen investieren, meint Josef Brunner (Bergbahnen Obersaxen Mundaun) zu BLICK. (mehr …)



22. Januar 2018


Flond: Verletzter durch Sturz beim Schneeschaufeln auf dem Dach

(22.01.2018 - 15:32)  

Nach einem Sturz in eine Tiefe von rund vier Meter hat sich heute Montagmorgen in Flond ein 57-jähriger Arbeiter mittelschwere Verletzungen zugezogen. Ein zufällig anwesender Chauffeur präparierte mit einer Pistenmaschine eine Landepiste für den Rettungshelikopter. (mehr …)



« Ältere Einträge |





E-Mail

[ 9 Besucher online ]

Dir gefällt Graubünden Online?
Dann unterstütze mich
via Paypal oder direkt.
Tangga! 🍀