Abstimmungssonntag: Olympia #gr2026 und mehr

Heute finden nicht nur nationale, sondern auch weitere Abstimmungen statt. In diesem Beitrag werden kurz die Tendenzen/Ergebnisse festgehalten. So geht es heute auch um #gr2026, einen „25-Millionen-Kredit für die Kandidatur für die Winterspiele 2026“ (srf.ch).
(mehr …)



Schubladen, Lügenpresse und Manipulatoren

Damit keine Missverständnisse aufkommen, schmunzel, möchte ich im folgenden Beitrag mitteilen, wie „graubuendner.ch“ tickt. graubuendner.ch ist nicht soo einfach zu schubladisieren, wie man es von anderen „Online-Zeitungen“ oder Printmedien gewohnt ist. graubuendner.ch möchte politisch neutral sein; im Wissen, dass das nicht immer (so einfach) geht…
(mehr …)



SVP greift Bündner Regierungsrat Christian Rathgeb auf Twitter an

SVP-Angriff auf Christian Rathgeb (FDP), den Regierungsrat des Kantons Graubünden, Vorsteher des Departements für Justiz, Sicherheit und Gesundheit.

(mehr …)



Graubünden, heisst die Botschaft

I ❤ Graubünden heisse „ich“ auf Twitter, auf Facebook wählte ich einen anderen Namen, da es bereits eine Seite „I liaba Graubünda“ gibt, dort heisse „ich“ Graubünden Online. Auf Pinterest und Instagram wählte ich „graubuendner.ch“. Nun, heute, bzw. gerade eben, ist eine „Diskussion“ auf Twitter im Gange, die sich meines Erachtens durchaus noch zu einem Shitstorm entwickeln könnte, ich öhm kenne mich da ein bisserl aus ;o) … da ich ebenfalls auf Twitter zu dieser Diskussion den einen und den anderen „Favoriten“ gesetzt, und einen Tweet (zur Diskussion) gemacht habe, möchte ich die Gelegenheit nutzen, meine „Position“ (als graubuendner.ch) zu erklären; denn hier auf der Website, und in den sozialen Medien, bin ich ja nicht einfach ein anonymer Admin, der populistisch agiert und versucht, ja nirgends an-zu-ecken :o) man könnte ja ein paar Abonnenten verlieren…
(mehr …)