Thema:
politik

18. April 2017


Bündner JUSO entlasten Mitglieder durch Fahrkostenrückerstattung

(18.04.2017 - 01:33)  

Wer in einer politischen Partei, oder auch oft an Organisationen und Veranstaltungen teilnimmt, ist oft unterwegs und zahlt Geld für öffentliche Verkehrsmittel. Der Vorstand der JUSO Graubünden hat nun für Parteimitglieder die Möglichkeit der Fahrkostenrückerstattung beschlossen. Dies schafft auch den Anreiz, vermehrt an offiziellen Parteiveranstaltungen teilzunehmen. (mehr …)



14. April 2017


Arbeitgeberverband und Handelskammer Graubünden sagt einstimmig NEIN zu Energiegesetz 2050

(14.04.2017 - 19:04)  

Der Vorstand von Handelskammer und Arbeitgeberverband Graubünden empfiehlt geschlossen, das Energiegesetz 2050 abzulehnen. Wie auch bereits die SVP Graubünden ein NEIN beschlossen hatte, reiht sich somit auch der Bündner Arbeitgeberverband in die Reihe der Gegner ein. (mehr …)



7. April 2017


Gemeinde Pontresina genehmigt einstimmig 250’000.- CHF für Diavolezza/Lagalb AG

(07.04.2017 - 00:59)  

Mit 95:0 Stimmen genehmigt die Gemeindeversammlung von Pontresina eine Aktienzeichnung über 250’000.- CHF für die neue Diavolezza/Lagalb AG, dies teilt Martin Aebli, der Gemeindepräsident von Pontresina und Grossrat im Kanton Graubünden bei Anbruch des heutigen Tages via Twitter mit. (mehr …)



30. März 2017


Kantonale Volksinitiativen „Gute Schule Graubünden“ sind gültig

(30.03.2017 - 20:08)  

Die Doppel-Volksinitiative „Gute Schule Graubünden“ ist zustande gekommen: am 15. März 2017 sind bei der Standeskanzlei zwei kantonale Volksinitiativen zum Thema Schule bzw. „Lehrplan 21″ eingereicht worden. Insgesamt waren 7000 Unterschriften nötig, eingereicht wurden 8155 gültige Stimmen. Heute hat die Standeskanzlei in Chur die Volksinitiativen „Gute Schule Graubünden – Mitsprache bei wichtigen Bildungsfragen“ sowie „Gute Schule Graubünden – Mitsprache bei Lehrplänen“ für gültig erklärt. (mehr …)



29. März 2017


SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher in St. Moritz

(29.03.2017 - 15:46)  

In St. Moritz findet im April ein öffentlicher Anlass statt, bei dem SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher „aus Bern berichtet“. Dazu lädt die SVP Oberengadin, die SVP Bergell, die SVP Valposchiavo und die Sektion SVP Unterengadin Müstair ein. (mehr …)



« Ältere Einträge |







[ 18 Besucher online ]

Dir gefällt graubuendner.ch?
Dann unterstütze mich
via Paypal oder direkt.
Tangga! 🍀