Thema: grischashot



Grischashot: #GRischashot-Fotodatenbank

1439 lizenzfreie Fotos zu 'grischashot' gefunden



@marku5eng1


@swissroman

Viva la grischa: nossa patria - üsi Heimat - nostra patria - notre patrie #myswitzerland #arosalenzerheide #bergliebe #alpabzug #alpabfahrt #parpan...




Grischashot: Beiträge im Magazin

27. September 2020


30 lizenzfreie Fotos: Haldenstein und Umgebung

(27.09.2020 - 23:27)  

Seit etwa 5 Monaten lebe ich in Haldenstein, ein kleines Nachbardorf der Bündner Hauptstadt Chur; ab 01. Januar 2021 gehört Haldenstein offiziell zu Chur. Seit ich hier lebe habe ich mit dem Hosentaschenhandy immer wieder mal Fotos gemacht, auf Hunderunden, oder Spaziergängen. Deshalb einfach mal ein kurzes Portrait über Haldenstein, sowie ein paar Fotos, die ich gerne lizenzfrei (Public Domain) freigebe.
(mehr …)



6. Februar 2020


San-Bernardino-Pass und Misox (Foto-Collection 4)

(06.02.2020 - 23:00)  

Die folgenden 14 Fotos stammen vom Juni 2015 aus dem privaten Album von Barbara Steinemann: San-Bernardino-Pass und Misox. Die tollen Fotos wurden mir freundlicherweise zur freien Verfügung gestellt – herzlichen Dank an Barbara! Die Dateien habe ich nur leicht bearbeitet. (mehr …)



8. Februar 2019


Schanfigg (Graubünden) - Ente auf dem Aroser See, Arosa - Foto: Roman Schurte, Public Domain (CC0)

Der eigene Anspruch an sich selber – personelle Grenzen nicht ausreizen

(08.02.2019 - 19:28)  

Nach einer kurzen Pause (4 Tage) bin ich zu der persönlichen Einsicht gekommen, dass ich auf Graubünden Online vorläufig weniger Nachrichten publizieren werde. Das restliche Portal wird weitergeführt wie bisher. (mehr …)



22. Mai 2018


Foto-Essay: Im Wald am Pizokel oberhalb Chur – 31 lizenzfreie Fotos

(22.05.2018 - 10:27)  

Der Pizokel ist einer der drei Churer Hausberge. Das Internet liefert relativ wenig Informationen zum Pizokel, sogar Wikipedia verweist dabei einfach auf Brambrüesch. Seit etwa drei Monaten wohne ich am südlichen Stadtrand, am Fusse des Pizokels, und trotzdem weiche ich auf den täglichen Hunderunden eher zur Kälberweide oder an den Rosenhügel aus, denn der Pizokel ist ein steiler, schroffer Nordhang, über Winter ohne Sonne und ziemlich „unaufgeräumt“; anders als beispielsweise der Fürstenwald, der eine üppigere, vielfältigere Natur bietet. (mehr …)



7. Mai 2018


Kurztrip zum Churer Galgenhügel – die Parkanlage Rosenhügel

(07.05.2018 - 23:07)  

Geschichten und 54 lizenzfreie Fotos zum Rosenhügel Chur
Für viele Churer Bewohner etwas ganz Normales und scheinbar kaum einen Artikel wert; doch wer beispielsweise als Durchreisender in der Bündner Hauptstadt einen kurzen Aufenthalt macht, findet auf einem Kurztrip vom Bahnhof zum Rosenhügel einen spannenden Spaziergang. Vorbei an der Churer Altstadt, dem Pulverturm (Malteserturm) und dem denkmalgeschützten Stadttor mit seinem vierstöckigen Turm, dem Obertor, und weiter über die Plessurbrücke bis zum Anfang des Welschdörflis. (mehr …)



« Ältere Einträge |