Viva la Grischa!       Graubünden online
News und Blog zum Thema Graubünden




Gott und z’Bündner Dialekt

Und am 8. Tage verteilte der Liebe Gott die Dialekte…
Jede Region bekam Ihren eigenen Dialekt. Und alle freuten sich darüber.

Zürcher: „Läck böbbi, mir händ sonen gäile Dialäckt, oder?“

Berner: „Das isch aber de guet, was mir fürne schöne Dialäckt übercho hei!“

Walliser: „Mir hei awer en scheene Dioläckt üwercho!“

und so weiter…

Nur für die Bündner blieb leider kein Dialekt übrig !!!!!!!!!

Da sprach der liebe Gott: „Jonu, denn redend iar halt aso wian i !!








Kommentar schreiben




Kommentar





Kommmentare

Das stimmt. Dr Bündnerdialekt kunt halt vum liaba Gott.

Mfg A Bündner