Graubünden Online Magazin

Kategorie:
Freizeit & Unterwegs

Die Kategorie Freizeit & Unterwegs bietet Beiträge zu Ausflügen in die Regionen Graubündens. Man findet viele lizenzfreie Fotos und Berichte aus Ortschaften und Tälern, von Ausflügen oder Erlebnissen in der Freizeit in Graubünden.

11. Oktober 2017


Guarda im Engadin (2015)

Dorfansichten: Guarda (Collection 2)

Bündner Ortschaften bieten vielerlei Interessantes wie Hausmalereien (Sgraffiti), mit Blumen geschmückte Balkone, Brunnen oder Strassen, Holzbauten, Plätze oder Kirchen.

Dorfansichten“ ist eine neue Reihe im Magazin, in der einzelne Ortschaften in Graubünden im Mittelpunkt stehen. Manche Orte sind weltbekannt, andere wiederum kennt kaum jemand ausserhalb Graubündens. Das hübsche Engadiner Dorf Guarda gehört eher in die populäre Gruppe; Guarda ist eines der schönsten Dörfer, oder wird zumindest in den Medien immer wieder so dargestellt ;o) (mehr …)



4. Oktober 2017


Veranstaltungen in Graubünden – Oktober 2017

Eine Auswahl an Veranstaltungen in Graubünden – Oktober 2017. Wer eigene Veranstaltungen eintragen möchte, findet im Beitrag Veranstaltungen in Graubünden Informationen zur Teilnahme. (mehr …)



10. September 2017


Veranstaltungen in Graubünden – September 2017

Eine Auswahl an Veranstaltungen in Graubünden – September 2017. Wer eigene Veranstaltungen eintragen möchte, findet im Beitrag Veranstaltungen in Graubünden Informationen zur Teilnahme. (mehr …)



21. August 2017


Churer Fest 2017 - Samstag, Party & Musik - Tschent

Das Churer Fest 2017 – volle Hütte und volle Gassen

Dieses Wochenende fand in der Bündner Hauptstadt das Churer Fest 2017 statt. Gestern Sonntag um 16:00 Uhr war das Stadtfest offiziell vorbei. Wie seit vielen Jahren traf sich (nicht nur) ganz Graubünden in Chur zu einem „hey, gsehtma Di au wideramol!“. Leute die man selten sieht; am Churer Fest läuft man einander sicher über den Weg… (mehr …)



17. August 2017


Tourismus(-Probleme) in Graubünden? Meine Gedanken dazu…

„Es ist kompliziert“…. oder: „es ist schwierig“… so beginne ich gerne Artikel ;o) nicht aber diesen Beitrag. Der Tourismus in Graubünden habe es schwierig? Ich kann das nicht nachvollziehen; man kann es sich auch schwierig machen… Der Tourismus in Graubünden kämpft ums Überleben? Kein Wunder! Ändert sich nichts, wird es weiter abwärts gehen. Weder bin ich Tourismusprofi, noch habe ich jemals in Graubünden Ferien gemacht; trotzdem meine ich, das „Problem“ liegt auf der Hand, für alle sichtbar und spürbar. So möchte ich nicht meinen Kanton angreifen, auch nicht die Tourismusverantwortlichen. Ich möchte meinem Kanton helfen :o) deshalb hier einfach mal meine persönliche Meinung zur „Misere“ – ungeschminkt, ehrlich und direkt, so wie ich es nicht selten mache. In der Hoffnung, die Diskussion anzustossen, und zwar mit den Tourismusverantwortlichen, nicht mit den Kritikern. Kritisieren, das übernehme ich nun selber mal… (mehr …)



« Ältere Einträge |





E-Mail WhatsApp

[ 13 Besucher online ]

Dir gefällt graubuendner.ch?
Dann unterstütze mich
via Paypal oder direkt.
Tangga! 🍀